Slusheis selber machen! Hab da mal eine Frage!

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von lara81 14.05.10 - 18:42 Uhr

Hallo,

meine Familie fährt voll auf Slusheis ab. Jetzt hab ich schon im Internet geguckt wie man es wohl zu hause machen kann.
Dazu bräuchte ich einen Standmixer mit dem ich die Eiswürfel ganz fein bekomme. Habe nur einen Stabmixer mit dem das wohl nicht klappen wird.

Kann mir da jemand einen Tip geben welcher Mixer dazu was taugt? Ich möchte nicht morgen losfahren und dann hab ich so ein Ding zu Hause und es funktioniert nicht richtig.

Danke schön!!

LG Lara:-)

Beitrag von tagpfauenauge 14.05.10 - 20:37 Uhr

Ach was, Stabmixer!

Eiswürfel in einen Gefrierbeutel und dann mit dem Fleischklopfer drauf!
Zum Schluß noch mal mit dem Nudelholz drüber.

Beitrag von heffi19 15.05.10 - 16:01 Uhr

#rofl #pro

Das war das Wort zum Sonntag ;)

Beitrag von ela2004 15.05.10 - 17:20 Uhr

Hallo,
meine männer essen das auch gern
wir haben uns nen mixer mit glasaufsatz geholt...der hat ne "M" taste extra für eiswürfel....
und wir bestellen immer bei slushyboy das konzentrat....damit schmeckt es original wie auf der kirmes
lg ela
den mixer hatten wir mal von lidl für 40euro...vielleicht gibt es den da noch im online shop

Beitrag von lara81 15.05.10 - 19:16 Uhr

Ohh danke, da werde ich mal gucken ob ich noch einen bekomme!!

Danke und noch ein schönes We!!! :-)

LG Lara