BB was war eben mit Jenny

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von susi1103 14.05.10 - 19:14 Uhr

Hallo

was war denn eben mit Jenny los?
Warum ist sie so ausgerastet gegen Klaus?
lg

Beitrag von bella83 14.05.10 - 19:43 Uhr

Jetzt machst mich aber neugierig. Da ich bei der Arbeit bin und ich nicht gucken kann ,muss ich morgen die Wiederholung sehen. Aber kann es sein, das es am Wochenende keine Wiederholung gibt?
Hoffe es kann mir einer weiterhelfen.
Lg..die bella.

Beitrag von claudia.1970 14.05.10 - 22:33 Uhr

Ich gehe mal davon aus das du die Tageszusammenfassung gesehen hast.
Die hab ich leider nicht geschaut deshalb kann ich nur spekulieren was du meinst.

Es gab heftige Diskussionen im Haus nach der Kissen Sache von Klaus.
Jeder ging irgendwie auf jeden los und Jenny hatte dann irgendwann etwas an Klaus gesagt was seinen toten Vater betraf.
Klaus hat gekontert und wohl Jenny´s Vater in den Mund genommen.
Daraufhin hat Jenny rot gesehen und war kurz vor einem Zusammenbruch.
Klaus sah das und wollte sie fassen um sie zu trösten aber das hat Jenny falsch interpretiert und dachte er wolle sie angreifen.
Daraufhin hat sie ihm wohl eine geknallt ( sah man nicht mehr weil gecuttet wurde aber sie erzählte sowas hinterher ) und hat ihm die Oberarme aufgekratzt.

Viel hat man leider nicht gesehen da es bei diesen Auseinandersetzungen hunderte von Cuts gegeben hat und man sich vieles nur anhand der späteren Unterhaltungen einzelner Bewohner zusammenreimen musste.

Ich hoffe du meintest dieses Szene

LG
Claudia

Beitrag von steffimama1985 14.05.10 - 23:37 Uhr

Jenny hat nichts über Klaus`s toten Vater gesagt. sondern Klaus hat zu Jenny gesagt, dass sie in ihm (Klaus) wohl so ne art Vaterfigur sieht. da ist sie sehr verletzlich. und er posaunte vor allen anderen heraus dass Jennys Vater sie verließ als sie noch Kind war (sie hatte ihm das mal im vertrauen gesagt) ja usw. da ist sie geplatzt.

ich kann die Bewohner mittlerweile sehr gut verstehen. Klaus ist ein perverses, respektloses, dummes ars....! und ich hoffe das alle da draußen so intelligent sind, dass sie Aleks die Hol Birne raus wählen. und dann Klaus. das seine Mutter sich nicht für ihn schämt. die ist bestimmt genauso bescheuert wie ihr Sohn.

aber er hat noch die frechheit zu behaupten, dass sich alle Eltern der anderen Bewohner für ihre Kinder schämen müssten. unfassbar. ich mochte ihn mal. aber das geht ja mal gar nicht. ne ne KLAUS MUSS RAUS

Beitrag von bessi36 15.05.10 - 07:54 Uhr

Na sicher hat sie das. Aber ist schon klar, sobald Klaus oder Aleks was sagen ist das ja soooooo frech , pervers und was weiß ich noch alles. Alle anderen dürfen natürlich machen und sagen was sie wollen.

Sorry, aber Lilly geht garnicht. Raus mit ihr!

Beitrag von salem82 15.05.10 - 09:31 Uhr

WoW #schock

ne sorry ich fand klaus auch klasse, aber was der jetzt abzieht ist echt nur noch widerlich...
aleks ist doch einfach nur eine arschkriecherin #ole
also: ALEKS RAUS *kotz*

Beitrag von bessi36 15.05.10 - 18:54 Uhr

Ich hoffe du guckst nicht nur die TZF sondern liest auch mal im Tagebuch.

Die wirklich Widerlichen sind ganz andere.

Wie sagte Kathrin noch....."K. und A. sind der anale Ausstoss der Gesellschaft." Und Lilly will dem Klaus flaschenweise Gasflaschen an den Kopf werfen.

Sorry, aber deine Meinung kann ich nicht teilen.

Beitrag von salem82 15.05.10 - 19:05 Uhr

Müssen ja auch nicht gleicher Meinung sein...

Wie heisst es doch so schön?! In D ist ja bekanntlich Meinungsfreiheit :-D

Beitrag von bessi36 15.05.10 - 19:12 Uhr

Das sind wir ja auch nicht. ;-)

Beitrag von steffimama1985 22.06.10 - 19:03 Uhr

jupp habe vor ein paar tagen auch gesehen das sie tatsächlich was über klaus toten papa sagte. war mir entgangen. musst mich trotzdem nicht anpallen.

Beitrag von jenny811 16.05.10 - 13:13 Uhr

jenny hat später selber erzählt, das sie gesagt hätte, dein vater ist zum glück schon tot...!!! wenn du deinen vater verloren hättest, der dir wichtig wäre... würdest du das lustig finden