Test 2xmal positiv,beim FA noch nichts genaues!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von sylva766 14.05.10 - 19:21 Uhr

Hallo zusammen,
bin etwas hin und hergerissen!:-(
Hab am Montag einen SSW-Test gemacht,der positiv ausgefallen ist.Konnte es nicht glauben und hab nochmal einen Clearblue digital aus der Apotheke geholt,der mir auch positiv angezeigt hat!Hab mich riesig über das Ergebnis gefreut!
Hatte heut einen Termin beim FA,der machte auch einen Ultraschall,aber man konnte noch keine Fruchthöhle erkennen,nur viel Schleimansammlung,und er meinte,daß schhaut gut aus.
Zur Sicherheit hat er dann noch Blut abgenommen und meinte das wird schon!#zitter
Hat da jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

LG
Sylva

Beitrag von saskia33 14.05.10 - 19:26 Uhr

Wenn du noch früh drann bist kann dein FA auch noch nix sehen,ist völlig normal ;-)

Mach dir deswegen keinen Kopf,beim nächsten mal wirste was sehen können !!

lg

Beitrag von sternenkind-keks 14.05.10 - 20:02 Uhr

wo ist denn jetzt genau dein problem?

2 tests positiv, der doc sagt sieht gut aus.

wann bekommst du denn den blutwert?

Beitrag von sylva766 14.05.10 - 20:29 Uhr

Mein FA hat am Wochenenden Bereitschaft,und er meinte wenn er das Ergebnis hat meldet er sich telefonisch!
Ich zweifel a bißl!
Es ist ja auch noch ganz frisch,da ich meine letzte Regel am 14.04. hatte.
Aber ich bin beruhigter,wenn er mir sagt,daß der HcG-Wert gut ausfäält,und er mir bestätigt,daß ich ss bin!

LG