Viburcol

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ellie35 14.05.10 - 19:22 Uhr

Hallo!

Wie oft gebt ihr die Virbucol?

Ich glaube sie tut sich schwer mit den Zähnen! Und ist nachts so super unruhig.

Vielen Dank!

LG

Beitrag von hot--angel 14.05.10 - 19:37 Uhr

viburcol gebe ich erst sobald der kleine anfängt zu fiebern oder sich wirklich stndenlang in den schlaf weint (was er nie tut wenns ihm gut geht)

Alles Liebe
Isabella mit Tobias (35+0) 8,5 Monate #baby und 2 #stern im Herzen

Beitrag von schnabel2009 14.05.10 - 19:41 Uhr

Huhu,

also wenn Osanit nicht mehr hillft und er zum abend hin dann sehr knatschig und unruhig wird, dann bekommt er ein Zäpfchen--aber das ist wirklich selten gewesen bei meinen Kindern--idR kam ich mit 1 Packung Virbucol pro Kind aus ;-)
Alex zahnt noch nicht sooo dolle, aber langsam steígert es sich--wir geben zZ Chamomilla D12 und kommen gut damit hin.

LG schnabel

Beitrag von linibini84 14.05.10 - 19:57 Uhr

Wir haben das auch immer gegeben wenn die Kinder gezahnt haben...

Am Nachmittag nicht, aber zum abend hin...

Hat super geholfen, LG Linda http://lileli-design.blogspot.com/