Starker Reizhusten !!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dbrgirl1 14.05.10 - 19:49 Uhr

....mit dem quäle ich mich seit einer Woche...es wird und wird nicht besser.....

mein Baby springt bestimmt jedesmal total mit...... versuche es mit ein einreiben ( Pulmotin) und auch inhalieren mit Pulmotin.....was kann ich noch tun ?????


lg antje 30+3

Beitrag von t.sav 14.05.10 - 19:59 Uhr

Hi,
derzeit geht wohl wieder ein Infekt rum.Bisschen Thymiantee und Paracetamol.
Und Inhalieren mit Kochsalzlösung.
Mehr geht leider nicht.Salbei usw. kann ja Wehenfördernd sein also lieber Finger weg davon
liebe grüsse und gute besserung
tina

Beitrag von dbrgirl1 14.05.10 - 20:00 Uhr

dankeschön....das ist echt belastend, da der husten total fest sitzt.....furchtbar.....

Beitrag von aryssa0405 14.05.10 - 20:04 Uhr

Huhu

hatte ich vor 3 Wochen auch so sehr. Ich habe mir Ziebelsaft gemacht. Wurde mir hier wärmstens empfohlen UND es hat Wunder bewirkt ;-)

Zwiebel in Ringe schneiden, Zucker drüber und über Nacht stehen lassen. Und dann 2-3 mal täglich einen Esslöffel trinken.
Ist zwar nicht soooo lecker aber effektiv...


Gute Besserung

Aryssa+ Lion 24+2#verliebt

Beitrag von dbrgirl1 14.05.10 - 20:06 Uhr

löst das den husten ????


dan mache ich das sofort !!!!!

Beitrag von melwis 14.05.10 - 21:35 Uhr

Hallo, hab mich auch über eine Woche rumgequält mit Husten und ganz weg ist es nicht. nehme jetzt Antibiotika und Mukosolvan, war auch beim FA weil ich so Schmerzen im Bauch und Beckenboden hatte.
Habe gegen Husten alle Hausmittel und so weiter ausprobiert, nix geholfen.
Meine Hebamme hat Akkupunktur gemacht, dachte ja erst es bringt nix, aber war so verzweifelt, das ich es einfach probiert habe, und es hat was gebracht, zwar noch nicht ganz weg aber eine super gute Besserung.
Gute Besserung