E.T für 6-jährige????????

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von rotepaula 14.05.10 - 21:28 Uhr

Hallo!!

Meine Tochter ist morgen zu einem Kinoabend eingeladen. Es sind dann 6 Mädels, ihre Freunde.
Sie freut sich schön.

Jetzt habe ich erfahren, dass sie E.T gucken. Ich selbst kenne den Film nicht, nur einige Szenen.....

Ich weiß nicht..sie wird im Juli 6 , die anderen sind es schon.

Ist das ein geeigneter Film??

LG

Beitrag von thea21 14.05.10 - 21:30 Uhr

Ich hatte ihn damals mit 8 gesehen und mir fast in die Hose gemacht vor dem Ding.

Beitrag von rotepaula 14.05.10 - 21:35 Uhr

Danke für die schnelle Antwort, das befürchte ich bei meiner Kleinen auch schon irgendwie.........

Nun, dann werd ich wohl die einzige Mama sein, die es nicht gut findet und deren Kind nicht kommen darf?!

Beitrag von thea21 14.05.10 - 22:13 Uhr

Wäre mir ehrlich egal.

Du kennst deine Tochter und wenn du ahnst das sie es nicht verträgt, find ich es nur verantwortungsvoll

Beitrag von rotepaula 14.05.10 - 22:20 Uhr

Ja, thea, da hast du recht!

Ich werde das auch so machen, sie tut mir nur ein wenig leid, weil sie sich so gefreut hat.

Nun ja, werde ihr es morgen erklären und ein wenig auf ihr Verständniss hoffen.

Da gehen wir eine Runde Fahrrad fahren, das kann sie seit heut und ist sooo stolz......:-D

Ich natürlich auch #schein


Schönen Abend noch.......

Beitrag von thea21 14.05.10 - 22:23 Uhr

Dir ebenfalls! Viel Spaß beim Radfahren.

Beitrag von thea21 14.05.10 - 22:23 Uhr

PS: Vielleicht wäre der Mittelweg ganz gut...N kleiner Filmabend mit ihr, mit nem kindgerechtem Film, den sie aussuchen darf?

Beitrag von geralundelias 14.05.10 - 21:36 Uhr

#schock Den uralten E.T.-Film???
Dürfte Elias(7) noch nicht gucken, ich find den Film zu gruselig und düster.
Wieso gerade E.T.???
Das kann ich irgendwie nicht nachvollziehen...es gibt doch tolle Kinderfilme.

Beitrag von bine3002 14.05.10 - 21:59 Uhr

Ich war 7 als der Film in Deutschland in die Kinos kam. Ich fand ihn toll und stehe noch heute drauf. Ich denke, dass man das nicht so pauschal sagen kann. Es gibt Leute, die gruseln sich eher als andere. Und es gibt Leute, die lieben es, sich zu gruseln. Ich gehörte immer zu der letzteren Sorte und habe diesen leichten Grusel immer sehr inspirierend gefunden... klingt komisch, ist aber so

Beitrag von cherry19.. 14.05.10 - 22:08 Uhr

der film is schön. aber nich für sechsjährige! sie wird sicher angst bekommen!!!!

Beitrag von sunflower2008 14.05.10 - 22:09 Uhr

ich war auch 6 und hatte keine Angst
ich fand ihn toll :-)

lg
Sunny

Beitrag von swepper 14.05.10 - 22:10 Uhr

Ich habe diesen Film auch als Kind gesehen
(war aber bestimmt schon älter als 6 )



Vor kurzem war dieser Film im Fernsehen und ich hab auch kurz überlegt ihn mit meinem Sohn anzusehen.
Doch dann habe ich versucht mich zu erinnern was in dem Film los war -
und beschlossen ihn DEFINITIV NICHT meinem Kind anschauen zu lassen!

Aber nicht weil er gruselig war, sondern sooo traurig.

Ich habe so sehr geweint damals...
Und das nicht nur bei einer Szene!

Wenn ich den Film Revue passieren lasse, komme ich sogar auf 3 sehr sehr emotionale Momente!


TITANIC ist auch ein schöner Film - aber sicher nichts für 6 jährige - oder?


Beitrag von sternenzauber24 14.05.10 - 22:20 Uhr

Mein Sohn hat ihn mit 5 Jahren gesehen, mit mir gemeinsam. Er hatte keine Angst, aber er ist auch etwas weiter, es kommt wirklich darauf an wie Eltern ihre Kinder da einschätzen würden.

Beitrag von rotepaula 14.05.10 - 22:22 Uhr

Ich kenne den Film leider nicht und werde ja auch nicht dabei sein.

Nun ja, ich denke sie wird nicht gehen.

LG

Beitrag von schneckerl_1 14.05.10 - 22:32 Uhr

Hallo,

ich war 8 Jahre, als ich ihn zum ersten mal angeschaut habe, ich fand ihn damals "gruselig" und hab mir vor Aufregung fast in die Hose gemacht.

LG

Beitrag von rotepaula 14.05.10 - 22:40 Uhr

Uuuuah, habe grad einen Trailer gesehen........#schock

Das ist in jedem Fall nichts für sie.....

Beitrag von kiwi-kirsche 14.05.10 - 23:35 Uhr

Hey,
also ICH hatte als Kind ein kleines Trauma von dem Film! Ich war aber älter als 6...Finde den FIlm gänzlich ungeeignet für eine 6-Jährige!

Beitrag von 17876 14.05.10 - 23:36 Uhr

E.T. ist doch nicht gruselig#kratzich finde ihn schön, vielleicht traurig, aber gruselig definitiv nicht so wie es manche hier behaupten!;-)

Ich würde meinen Sohn wenn er schon älter wäre den Film schauen laseen!

L.G.

Beitrag von 17876 14.05.10 - 23:47 Uhr

ups, ich meinte natürlich "lassen";-)

Beitrag von schneckerl_1 15.05.10 - 10:33 Uhr

Klar, du hast Recht. Aber als Kind empfand ich ihn als "gruselig".

Beitrag von s3f 15.05.10 - 10:41 Uhr

Hallo,

ich finde den Film düster und deprimierend. Ich habe mich vor E.T. immer schrecklich geekelt und würde ein 6 jähriges Kind den Film nicht gucken lassen. Vielleicht!! mit 10J aber doch nicht mit 6J#schock
Wer ist denn auf die Idee gekommen ausgerechnet diesen Film mit 6jährigen Kindern zu gucken?#klatsch*kopfschüttel*
Ich finde ihn keinesfalls geeignet für das Alter, obwohl er ab 6J freigegeben ist........#schock


LGSteffi#sonne

Beitrag von jimmytheguitar 15.05.10 - 13:32 Uhr

Fand ihn auch immer sehr düster! Habe ihn allerdings auch erst im jugendlichen Alter gesehen.
Für 5 bis 6 jährige sicher noch nicht geeignet!!!

lg

Beitrag von buebi19 15.05.10 - 11:20 Uhr

et hat nen fsk von 6. meine ist 5 und dürfte ihn gucken, der wurde doch auch nachbearbeitet. zb haben die polizisten als die kinder abhauen keine gewehre sondern walkitalkies in der hand usw.

man muss den kindern halt auch erklären was da passiert, finde ich. gibt eindeutig schlimmere filme und mal ehrlich, märchen sind auch schlimmer, da werden hexen in den ofen geschoben :-P

Beitrag von sternenzauber24 15.05.10 - 12:01 Uhr

Sehe ich genauso.

Beitrag von valentina.wien 16.05.10 - 16:07 Uhr

Ich finde ich E.T. vollkommen harmlos.
Sponge Bob und Konsorten finde ich schlimmer (und blöder).

Gruslig fand ich E.T. nie. Aber sehr traurig. Ich erinnere mich, dass es der erste Film war, bei dem ich mir wirklich die Augen ausgeheult habe. Und das wäre auch der einzige Grund für mich, den Film MEINER Tochter nicht zu zeigen.
Sie ist sehr sensibel und hat sich schon wegen weniger tragischen Filmen und Ereignissen sehr aufgeregt.
Manche Kinder überfordern derartige Filme schon emotional. Wenn das aber nicht der Fall ist: der Film selbst ist wirklich süß.

  • 1
  • 2