Was gehört in die Reiseapotheke?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von morla29 14.05.10 - 21:39 Uhr

Hallo,

Anfang Juni gehts nach Mallorca.

Was pack ich in die Reiseapotheke?

bis jetzt hab ich gedacht:
- Pflaster
- was gegen Durchfall
- was gegen Erbrechen
- Fieber- Schmerzsaft
- was gegen Mückenstiche

Fällt euch noch was ein?

Danke schon mal.

Gruß
morla
mit Ramona 4,5
und Christina fast 3
und #stern-Kind Verena (still geb. 29.1.10 - 31. ssw)

Beitrag von sina236 14.05.10 - 21:53 Uhr

würde auf jeden fall noch was gegen juckreiz einpacken. also fenistilgel oder ähnliches. ich denke allerdings, dass man das auf mallorca auch alles noch kaufen kann, wenn es denn so wäre. also falls du was vergisst.

Beitrag von silkew1976 14.05.10 - 22:49 Uhr

Also ich würde auf jeden Fall noch folgendes einpacken:
Hustensaft
Nasentropfen
Bepanthencreme

lg
Silke

Beitrag von 17876 14.05.10 - 23:58 Uhr

Hallo,

ich würde noch ein Fieberthermometer und Hustensaft/Nasentropfen mitnehmen!:-)

L.G.

Beitrag von andi626 15.05.10 - 09:44 Uhr

Hi,

wir fliegen morgen in die Türkei.

Ich habe meine halbe Hausapotheke eingepackt.

Das was du oben aufgeschrieben hast, habe ich auch eingepackt dann noch:

- was gegen Sonnenbrand
- Homöopathische Globuli (Arnica, Pulsatilla usw.)
- ein Antibiotikum (wir hatten noch eines zu Hause, für den Notfall)


Ich wünsche dir viel Spaß im Urlaub.

Andi626