Bücher zum herzhaft Lachen

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von amandea 14.05.10 - 22:14 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Ich suche Bücher, bei denen man herzhaft lachen kann. Hab momentan die Nase voll vom Krimis.

Habt ihr Tips für mich?

#danke
Liebe Grüße
Amandea

Beitrag von muckel1204 14.05.10 - 22:19 Uhr

Hape Kerkeling-Ich bin dann mal weg

Sehr genial geschrieben und brachte mir einige merkwürdige Blicke ein, weil ich plötzlich laut los lachen musste, egal wo ich gerade war ;-)

LG Carina

Beitrag von emmelotte 14.05.10 - 22:29 Uhr

Tommy Jaud: Hummeldumm / Resturlaub / Vollidiot / Millionär

Beitrag von danymaus70 14.05.10 - 23:06 Uhr

Kein Sex ist auch kein Lösung

Super lustiges Buch...

LG Dany

Beitrag von katja6kids 14.05.10 - 23:07 Uhr

Mieses Karma, da hab ich viel drüber gelacht.

Katja

Beitrag von bensu1 15.05.10 - 21:04 Uhr


jaaaa, ein super buch!

david safier heisst der autor. "jesus liebt mich" kann ich genauso empfehlen. zur zeit lese ich gerade das folge-folgebuch "plötzlich shakespear". auch sehr vielversprechend!

lg
karin

Beitrag von dunkelelfe28 14.05.10 - 23:52 Uhr

Moin...

Die Bücher von Osman Engin sind echt lustig.
Als ich "Kanaken-Ghandi" gelesen hab, saß ich in der Straßenbahn und mußte wegen einer absolut geil beschriebenen Szene lauthals lachen, konnt mich nicht einkriegen, hatte Tränen in den Augen...
Die Leute haben vielleicht dumm geguckt.

Kann ich nur empfehlen. Kannst ja mal bei Amazon was drüber lesen.

MfG Drizzt.

Beitrag von dunkelelfe28 14.05.10 - 23:57 Uhr

Mann, bin ich doof...
jetzt hab ich doch tatsächlich mit dem Nick gegrüßt, den ich in nem anderen Forum habe #rofl
Ich ordne das einfach mal unter Unzurechnungsfähigkeit/Schwangerschaftsdemenz ein ;)

LG Dunkelelfe (jetzt ist´s richtig!)

Beitrag von k_a_t_z_z 15.05.10 - 01:08 Uhr



Jawohl, bitte sehr:


"Die Bibel nach Biff" von Christofer Moore


Jesus' Jugendjahre erzählt von seinem besten Freund...


Ich lache selten laut beim lesen - hier schon.
Klamauk ist es dennoch nicht.


LG, katzz

Beitrag von mamibell 15.05.10 - 12:10 Uhr

hallo,

super lustig: tom liehr "pauschaltourist"

und was ich gerade lese und immer wieder total lachen muss: marian keyes "neue schuhe zum dessert" und sämtliche bücher von kerstin gier

LG mamibell

Beitrag von 3wichtel 15.05.10 - 12:14 Uhr

Alles von:

- Max Goldt
- Tommy Jaud
- Andreas Eschbach (weniger lustig aber trotzdem kurzweilig)

Beitrag von wasteline 15.05.10 - 18:51 Uhr

http://www.amazon.de/Was-nicht-haben-brauchen-arschlochfreien/dp/3499624753

Ich habe herzhaft gelacht.

Beitrag von mamajo 15.05.10 - 21:50 Uhr


Ich mag momentan sehr gerne die Bücher von Kerstin Gier.

LG #blume

Beitrag von amandea 18.05.10 - 21:33 Uhr

#danke für eure Tips!
Ich lese jetzt erstmal: Für jede Lösung ein Problem
und danach mal sehen!
LG
Amandea