ich glaun ich dreh jetzt irgendwann durch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mellj 15.05.10 - 10:21 Uhr

ich hab seit 2 tagen so ein dofes gefühl,war letzten freitag beim fa alles supi mit dem zwerg.
jetzt hab ich in 2 wochen wieder termin,also liegen 3 wochen dazwischen und ich hab heute schon angst das was nicht stimmt!?!
in meiner ersten ss hatte ich das nie!!da lagen immer 4 wochen dazwischen,und ich war die ruhe in person.
ich überlege jetzt ernstahst ob ich ins kh fahren soll nur um zu wissen das es zwergi gut geht!!!haltet mich ab!!!!

das ist doch bekloppt!!!

ist aber auch ein sch...monat der vierte man spürt den zwerg nicht,aber die ss symthome lassen auch nach oder sind ganz weg.

wem gehts noch so???oder dreh ich alleine durch!

lg mellj 14ssw

Beitrag von xdenise82x 15.05.10 - 10:24 Uhr

mach dich nicht verrückt. den zwerg kann man erst später spüren. solange du nicht blutest oder starke schmerzen hast... geht es deinem bambino gut. geniesse die zeit. das die ss symptome nachlassen ist normal.. ab jetzt machst du eine hormonumstellung mit, so das übelkeit und so nachlassen IST VOLL NORMAL:
wenn du dich verrückt machst ist das nicht gut fürs kind

Beitrag von mellj 15.05.10 - 10:26 Uhr

naja schmerzen nenne ich das mal nicht es sticht ab und zu heftig im unterleib und es zieht oft wenn ich niese ist es ganz übel!aber das wird auch normal sein oder?hab das aus meiner ersten ss vor 6 jahren nicht so in erinnerung

lg mellj

Beitrag von xdenise82x 15.05.10 - 10:29 Uhr

das sind die bänder die sich dehnen. wir zwei sind jetzt genau in der zeit, wo unser wurm in hochgeschwindigkeit wächst, somit also auch die gebärmutter. da das ein kraftakt für deinen körper ist, kann das schon mal ziehen. leg dich auf die couch, schieb dir nen schönen film rein und geniesse.. das ist das beste was du nun machen kannst... und weg mit den negativen gedanken

Beitrag von mellj 15.05.10 - 10:30 Uhr

danke dir!!!
mein fa meinte letztes mal auch das seien die bänder er meinte aber das hört in der ca 12 13 ssw wieder auf und kommt stark in der 20ssw wieder!?!

naja wird auch nicht bei jeder frau gleich sein.

lg mellj

Beitrag von xdenise82x 15.05.10 - 10:31 Uhr

das kann sich auch länger hinziehen. ist bei jeder frau anders.

Beitrag von hardcorezicke 15.05.10 - 10:24 Uhr

hey.. du bist ja schlimmer als ich es war... mach dich nicht verrückt.. das kann deinen krümel mehr schaden als du denkst.. wenn dein doc sagt alles supi, dann wird es auch so sein.. du bist jetzt in der 14 ssw.. du bist über den berg

leg dich zurück und geniesse die ss!!

wenn du nicht so weit wohnen würdest, dann würde ich vorbei kommen und #aerger *fg*

LG Diana KS ET-5

Beitrag von mellj 15.05.10 - 10:28 Uhr

ja hast ja recht irgendwie!diese stiche etc verunsichern immer so!
dann geht mir immer der satz im kopf rum von einem oberarzt im kh als ich meine fg letztes jahr hatte der sagte das 60%aller frauen ihre kinder bis zur 17ssw verlieren!!!!!#zitter#schock da denke ich immer wieder dran

lg mellj

Beitrag von xdenise82x 15.05.10 - 10:30 Uhr

nein... die %-zahl sinkt auf ich glaube fast 0 anfang 4 monat. wenn nicht sogar früher..

Beitrag von mellj 15.05.10 - 10:32 Uhr

ja mich hats auch voll geschockt!!!60 % stell dir das mal vor!!!ich dachte auch der erzählt aber horror geschichten,gut er arbeitet in einer reinen frauen klinik,da erlebt er entweder nur geburten oder eben nur as eileiter ops etc.ist aber eine gute klinik hab meine maus auch dort entbunden.

lg mellj

Beitrag von hopsdrops 15.05.10 - 11:15 Uhr

#huepf mir gehts auch nicht besser... ich bin jetzt in der 13. ssw und man müsste meinen, man hat die doofen 12 wochen überlebt, dann kanns ja nur besser werden, aber von wegen :-[

mein wort des monats: angelsound ;-) das ding rettet mir den tag. immer, wenn ich mal wieder blödsinn geträumt habe oder sowas, dann halt ich mir das teil an den bauch, suche meinen wurm und schon gehts mir gut #huepf #freu vielleicht wäre das auch was für dich? hat mich irgendwie knapp 35 euro gekostet, aber ich fands gut investiert ;-)

ich habe übernächste woche dienstag erst wieder termin und so langsam kann ich es auch kaum erwarten #zitter ich hab keine ahnung, wie die frauen früher (ohne us und sowas) ihre babys auf die welt bekommen haben #rofl

liebe grüße und mach dir trotzdem ein schönes wochenende
hopsdrops

Beitrag von munre 15.05.10 - 13:03 Uhr

Hallöchen ihr lieben,

dies ist nun meine zweite Schwangerschaft nach fast 9 Jahren und ich muss sagen bin nervlich auch ein kleines Frack und habe immer Angst das unserem Würmchen was passiert. Ich mir zwar die größte Mühe nicht immer dran zu denken aber es fällt mir teilweise sehr schwer.

Lg munre