kleine ZB runde und frage wegen clomi

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von saccy 15.05.10 - 13:23 Uhr

ich nehme nun das 1x clomi und meine frage ist, wann ist ungefähr der ES? ist der immer genau an ZT 15 dann oder ist das unterschiedlich?

mein ZB
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/851565/514213

da mein rechner etwas spinnt zz. kann es manchmal etwas dauern bis ich antworte.

Beitrag von annika-24 15.05.10 - 13:29 Uhr

hi....

ich habe ewig clomi genommen und kann dir von mir berichten,das mein ES immer an unterschiedlichen ZT war,mal an ZT 14,dann ZT 15,im erfolgszyklus zb erst an ZT 18. in manchen zyklen ist das ei auch gar nicht gesprungen.

aber du musst ja zum FA zum ultraschall,da kann dir dein FA in etwas sagen wann dein ES folgen wird.


vlg,annika

Beitrag von saccy 15.05.10 - 13:33 Uhr

das ist es ja, mein FA macht keinen US. ich dachte das es nomal ist aber in der einen gruppe wo ich bin sagten mir alle das ein US gemacht werden muss. wenn das mein FA nicht macht wäre es unverantwortlich.

Beitrag von danielhasi 15.05.10 - 13:32 Uhr

Hallo mit clomi kenne ich mich nicht aus aber ich weis das es vom FA überwacht werden muß. Er kann dann doch ungefähr sagen wann dein ES ist bzw. war.

Mein ZB

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/902400/513486

Lg Trina

Beitrag von saccy 15.05.10 - 13:39 Uhr

mein FA macht aber keinen US.

da du schon deine SB mit in den zyklus rein getragen hast aber das so nicht stimmt (der zyklus fängt erst mit richtiger mens also frischem blut an) wärst du jetzt erst ZT 10. da deine tempi fällt würde ich sagen das du kurz vor dem ES bist.

drück dir die daumen.

Beitrag von danielhasi 15.05.10 - 13:46 Uhr

Du muß doch überwacht werden also es muß ein US gemacht werden bei einer bekannten von mir war das so sie nahm clomi und dann mußte sie wieder hin da wurde ein US gemacht und er hat sogar gesehen das sie nen ES hatte also frag noch mal nach das ist doch nicht normal.

Da ich seid vielen monaten under ständiger Blutung leide bin ich diesen monat mal froh nen etwas normalen Zyklus zu haben. Muß nächste woche zu FÄ die möchte ne ausschabung und ne zyste soll gleich mit entfernt werden.

Danke für deine Antwort.

Lg Trina

Beitrag von didu-83 15.05.10 - 13:37 Uhr

hi,

darf ich auch noch mitmachen??? ich hab k.p. was clomi betrifft, aber ich sag mal so immer 12-16 tage vor NMT ist der ES.

mein ZB in meiner VK

LG

Beitrag von saccy 15.05.10 - 13:43 Uhr

klar darfst du mitmachen.

da mein NMT sehr unterschiedlich ist kann ich es nciht genau bestimmt.

da 2 ovus positiv waren und dazwischen negativ würde ich sagen das beim ersten nur ein anlauf war aber das ei wohl nicht gesprungen ist. dafür ist beim 2 positiven ovu deine tempi schön gestiegen. ich drück dir die daumen und pusste das deine tempi schön hoch geht und auch oben bleibt.

Beitrag von viki30 15.05.10 - 13:43 Uhr

Hi!!!!!!!!

Umgotteswillen bloss nicht den ES mit mittels des Urbia ES Kalender ermitteln......viel zu ungenau!!!!!!

hatte einen ES am 09./10. und kaut Urbia hätte ich den am 14. gehabt??!#kratz

ES ist unterschiedlich......kommt auf die länge des Zyklus an
Am besten zu ermitteln mit Ovulationstests:-D

LG

Beitrag von saccy 15.05.10 - 13:46 Uhr

ovus habe ich da aber da ich unregelmässige zyklen habe mit keinem ES nehme ich nun clomi. deshalb hab ich auch gefragt wann ungefähr mit hilfe von clomi der ES wäre.

meinen ES habe ich errechnet aus meinen letzten 3 zyklen. das war immer die mitte gewesen. habe aber auch schon zyklen von über 90 tagen gehabt.