Wer kennt das auch? Mehrfachmamis!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aussi06 15.05.10 - 13:25 Uhr

Hi Leute,

ich bin nun in der 34. SSW mit dem 3. Kind.

Ich bin fix und fertig. Mein Rücken tut weh und ich hab auch öfters Schmerzen im Bauch, aber eigntl. keine Wehen. Die waren anders.

Wenn ich mit den Kleinen auf dem Spielplatz bin, kann ich die gar net so richtig unterstützen. Auf die Rutsche heben oder beim Kletterturm helfen. Ich komm mir vor wie so ne "unfähige" Mami.

Keine Ahnung, ist das so mit dem 3.??? Kann man da nimmer das machen, was man mit den anderen 2 noch konnte? Im gleichen Stadium???

Habt ihr Tipps Tricks für mich?

Würd mich über Antworten freuen.

Eure Aussi

Beitrag von bibuba1977 15.05.10 - 13:33 Uhr

Hi Aussi,

ich denke, dein Koerper zeigt dir jetzt deine ganz natuerlichen Grenzen. Du solltest z.B. nicht mehr heben...

Ich habe schon vor der SS angefangen, bei Emmylou Einschraenkungen zu machen. Sobald sie die Treppe an der Hand laufen konnte, lief sie die auch an der Hand. Und auch so hab ich das Tragen arg eingeschraenkt. Will sie zum Kuscheln auf den Arm, geh ich mit ihr auf die Couch.
Inzwischen hebe ich sie auch nicht mehr auf den Wickeltisch. Da klettert sie mit Hocker und Stuhl allein drauf. Klappt super und sie ist stolz wie Oskar. Sie versteht das sehr gut, wobei ich drauf achte, nicht alles mit dem Nachwuchs in Zusammenhang zu bringen. Wenn es ihr fehlt, holt sie sich ansonsten beim Papa. ;-)

Du hast deine Kinder auch recht schnell hintereinander bekommen. Das zehrt halt. Ausserdem bist du ja auch schon in der 34. SSW. Da ist der Bauch ja schon entsprechend gross.

LG
Barbara

Beitrag von kristl-1985 15.05.10 - 13:35 Uhr

Hey du...
Ich bin auch mit meinem dritten Zwerg schwanger 38 ssw und soll ich dir was sagen,mir gehts genau so.Ich komm einfach nicht ausm Knick.Mir tut auch alles weh fühle mich manchmal wie 80.Bei den beiden grossen war ich bis zum ende noch voll fit und dieses mal geht nichts mehr.Was solls die paar Wochen schaffen wir auch noch....lg

Beitrag von aussi06 15.05.10 - 13:46 Uhr

Dann bin ich aber froh, dass es dir auch so geht. Da du noch "lebst" hihihihi weiß ich, dass ich minimum noch 4 Wochen durchhalten kann. :-)

Danke und Grüße
Aussi

Beitrag von droschel 15.05.10 - 14:11 Uhr

Hallo Aussi

Was soll ich sagen? Bin auch mit Nr III schwanger, 39 SSW und ich sehne mir nichts mehr herbei, wie die Geburt. Meine Kinder sind fünf und sieben, heben tue ich die beiden nicht mehr...schon lange nicht mehr. ICh komme mir auch vor, wie eine alte Frau..alles tut weh, alles ist schwerer...unsere Körper sind wohl auch "aufgebrauchter"...Tipps kann ich dir leider keine geben, nur viel Kraft für die nächsten Wochen wünschen..
alles Gute#klee
droschel, die froh ist, bald ihren Bauchzwerg im Arm zu halten