HB-Wert hilfe....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von -leni-82 15.05.10 - 14:08 Uhr

hallo zusammen,

ich hab mal ne Frage...

ich war am Montag beim FA und mein HB-Wert war ziemlich im Keller (7-8), muss jetzt auch Eisen-Tabletten nehmen.... ich soll jeden Tag eine nehmen, ich bin aber trotzdem immer noch total platt.... wie lange
brauch ich denn um meinen Speicher wieder aufzufüllen???

ich finds so blöd immer so schlapp zu sein, bin dauererschöpft :-[ total blöd

wie macht ihr dass??? oder wie war/ ist das bei euch???

lg die genervte leni die mal wieder platt aufm sofa liegt....

Beitrag von mellj 15.05.10 - 14:13 Uhr

hi

in meiner ersten ss war der auch so schlecht da hab ich angefangen viel rote säfte zu trinken kirsch johannisbeere etc da wurde der besser.jetzt in dieser ss hab ich gleich wieder damit angefangen und mein wert ist super!!!

schau auch mal in welchen lebensmittel viel drin ist spinat ist super

lg mellj 14ssw

Beitrag von mellj 15.05.10 - 14:14 Uhr

ps es gibt den rotbäckchen saft für kinder mit viel eisen erkundige dich mal ob man den in einer ss trinken darf denke aber schon,gibts beim dm

lg mellj

Beitrag von qrupa 15.05.10 - 14:17 Uhr

Hallo

dass Spinat viel Eisen enthält ist ein Ammenmärchen und beruht auf einem Schreibfehler weil jemand ´das Komma an der Falschen Stelle gesetzt hat. Tatsächlich enthält Spinat so gut wie kein Eisen

LG
qrupa

Beitrag von cayuse 15.05.10 - 15:43 Uhr

Hallo Qrupa!
Das stimmt so auch nicht, das mit dem Kommafehler ist auch nicht wahr. Die damalige Menge Spinat wr getrockneter Spinat. In frischem Spinat ist damit weniger Eisen enthalten, jedoch nicht so gut wie kein Eisen. Spinat ist schon ein eisenhaltiges Gemüse, aber eben nicht besonders eisenhaltig.
Lg, Cayuse

Beitrag von diana1101 15.05.10 - 14:16 Uhr

Hi Leni,

7-8 ist natürlich schon arg wenig.

Nimm einfach 2 Tabletten. Für 3-4 Tage.

LG Diana

Beitrag von -leni-82 15.05.10 - 14:28 Uhr

danke mädels #blume
ich werds mal versuchen mit Säften und 2 Tabletten, hoffentlich bekomm ich keine Verstopfung.....

beim Magnesium bekommt man ja eher Durchfall #hicks
ich bin ja mal gespannt