Zhu zhu pets - Meinungen?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von espirino 15.05.10 - 14:36 Uhr

Hallo,

dank der TV-Werbung (ja ich weiß <--- Rabenmutter) kennen meine Zwei diverse Spielzeuge und da bald ihr Geburtstag ansteht und sie sich nichts sehnlicher wünschen als diese besagten Zhu zhu pets wollte ich mal eure Meinung dazu hören.
Hat die schon jemand gekauft? Was halten eure Kids davon?

Ich hab mich im I-Net reichlich schlau gemacht, finde die Idee an und für sich auch nicht schlecht, zumal man Jungs eben mit Geschwindigkeit und Bewegung eher kommen kann, als mit Spielzeug, was sich nicht bewegt (erste Frage immer: Wo geht denn das an?). Auch das Erweiterebare ist nicht schlecht, aber trotzdem sehr teuer. Lohnt sich ja auch für die Hersteller, wenn man nicht nur ein Teil kaufen kann um den Fun-Factor hoch zu halten.

Nun ist die Frage: Steht der Spielspaß tatsächlich im Vergleich zum Preis gut da oder ist es am Ende nur Geldschneiderei?

LG Jana

Beitrag von tauchmaus01 15.05.10 - 15:38 Uhr

Da wir keinen Fernseher haben hab ich mal eben gegoogelt und das gefunden:

http://www.youtube.com/watch?v=PyA32aJx3EA

Und muß sagen

#schock

keinen Cent würde ich dafür ausgeben. Was ist dass denn für ein Spielzeug? Man kann nichts anderes machen ausser viel Geld auszugeben für ein Spielzeug welches einfach nur rumfährt und mit viel zu teurem Zubehör ausgestattet werden will.

Ich würde lieber ferngesteuerte Autos nehmen. Die können sie selber steuern, sie draussen fahren lassen und Wettrennen machen.
Ich denke kaum dass ein Kind damit länger Spielspaß haben kann. Die Werbung ist ja nicht doof, die ist so gemacht dass man meint es unbedingt zu brauchen, gerade Kind sind da Opfer von.

Also, mir kommt so ein Hamster nicht ins Haus!

Mona

Beitrag von tauchmaus01 15.05.10 - 15:41 Uhr

WOW...und dann noch die Preise #zitter

Überleg mal, wenn man mit so einem System schon anfängt, dann erwarten die Kinder ja auch einiges von dem Zubehör......schau mal:

http://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&keywords=zhu-zhu&tag=googhydr08-21&index=aps&hvadid=3963773911&ref=pd_sl_5qex29kazu_b

Nee.......geht gar nicht!


Mona

Beitrag von espirino 15.05.10 - 15:45 Uhr

Ja, deswegen bin ich ja auch am überlegen. Alleine das ganze Zubehör und so ein doofer Hamster selbst kostet schon enorm viel. Nun müßt ich ja jedem so was kaufen.
Deswegen wollte ich mir ein paar Meinungen einholen.

Ich danke dir schon mal.

LG Jana

Beitrag von clautsches 15.05.10 - 16:37 Uhr

#schock#schock#schock

was es alles gibt!!

Ich finde, Kids gehören nach draussen, wo sie die reale Umwelt erforschen können... das ist 1.000 Mal spannender und lehrreicher als solch gruselige Tierchen. Würde die nicht mal geschenkt ins Haus lassen.

LG Claudi

Beitrag von nicole9981 15.05.10 - 19:03 Uhr

Hallo!

Ich würde es nicht kaufen. Solcher Plastikmüll liegt ja dann doch irgendwann in der Ecke (war bei unserem Großen so mit Furby...der hatte ihn einmal ausgeliehen aber trotzdem nie angeschaut obwohl er den unbedingt von seinem Freund borgen wollte.)

Was hälts Du stattdessen von einer Murmelbahn. Die kann man auch mit tollen Sachen erweitern und die werden noch lange bespielt (auch im Hinblick auf Euern Nachwuchs) und mann kann immer neu Bahnen bauen.

LG Nicole

Beitrag von beni76 15.05.10 - 20:09 Uhr

Oh Gott, nee wie gruselig #schock
Das ist ja 10x schlimmer als die Tamagotchi #augen
Ich würde dafür auch keinen Cent ausgeben, dann lieber ein echtes Haustier :-) Dabei lernen die Kinder auch noch, dass man damit vorsichtig und respektvoll umgeht und kümmern sich um etwas Wertvolles und lernen nebenbei Verantwortung zu übernehmen!

Lg
#blume beni

Beitrag von miratom 15.05.10 - 20:25 Uhr

Hallo Jana,

ich finde den Hamster lustig, weiss allerdings nicht, ob
man da wirklich so toll mit spielen kann, bzw würde man
viel Zubehör brauchen.

Habe gesehen, dass es da auch Sets fuer 40 Euro gibt - sowas
würde ich kaufen.

Liebe Gruesse
Svenja mit Tom, die der Meinung ist, dass nicht alles Spielzeug sinnvoll
sein muss