Jod+Folsäure+Eisen, wie viel muss von jedem drin sein?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dani. 15.05.10 - 16:10 Uhr

hallo mädels,

meine "Folio forte" die ich damals vom FA verschrieben bekommen habe ist nun fast aufgebraucht. jetzt habe ich mir eine bei dm gekauft (Doppel herz - Jod+Folsäure+Eisen). als ich zu hause war hab ich gesehen, dass dort aber "nur" 600ug Folsäure... eigentlich von allem etwas weniger drin ist als bei der packung aus der apotheke.

meine frage jetzt: schlimm??? #kratz nee ne?

welche habt ihr so? sollte ich beim nächsten mal doch lieber wieder die aus der apo. kaufen?

danke schonmal. :-)

Beitrag von lizzy-81 15.05.10 - 19:45 Uhr

Hallo,

ich nehme zur Zeit die Femibion 1 und das schon länger.. Die sind zwar teuer aber wurden mir explizit von der FÄ empfohlen. Eine gute Alternative sollen auch die Vitaverlan sein, die sind günstiger als die Femis. Ob die Tabletten aus der Drogerie da mithalten können, kann ich nicht sagen :-)

LG #winke

Beitrag von dani. 15.05.10 - 20:00 Uhr

okay vielen dank :-)