sorgen *silipo*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mausn89 15.05.10 - 16:14 Uhr

Hey mädels...


irgendwie ist heut ein komischer Tag. ich mach mir so sorgen um mein krümel.
ich war gestern bei meiner mutter und da hatte ich ziemlichen streit mit meinem Freund. und heute nacht hab ich geträumt wie ich am 31.5 zum doc gehe und die ärztin sagt, ihr krümel ist seid 2 wochen tot.

ich hatte mein letzen fa termin bei 11+0 und bin jetzt 12+5 und den nächsten termin habe ich am 31.05, da bin ich denn 15+0.

ich weiß garnicht, wie ich das aushalten soll :-(

sorry fürs #bla

Beitrag von beckie83 15.05.10 - 16:20 Uhr

Hallo :)

Wenn Du wirklich Angst hast dann fahr doch einfach ins KH und lass es checken.

Sonst kann ich Dir nur empfehlen einen Angelsound zu kaufen. Hab meinen seit der 11.SSW und benutze ihn fast jeden Abend. Es ist sehr beruhigend das Herzchen des Kleinen zu hören.

Liebe Grüßen und mach Dich nicht verrückt

Beckie+#ei 18.SSW #verliebt

Beitrag von mami71 15.05.10 - 16:34 Uhr

Hallo,
es ist ganz natürlich, das man in der SS vom Tot usw träumt.
Man trägt immerhin ein Leben in sich und das macht man sich ja auch Sorgen.

Ich persönlich halte vom Angelsound gar nichts.
Rede mal mit einer hebamme darüber.

Es sitzen wirklich viele Frauem nehr beim FA wie normal, weil sie wieder mal das herzchen nicht gefunden haben.
Es beirrt einen sehr.

Außerdem ist doch noch gar nicht nachgewießen wie der Angelsaound auf das baby reagiert.

Vertrau Deinem Gespür.

Außerdem...ein Streit macht dem Baby überhaupt nichts aus.
Stimmungsschwankungen sind doch ganz normal-
Die können damit sehr gut umgehen.

Wenn Du Zweifel hast, dann hehm doch Kontakt mit einer Hebamme auf oder fahr doch mal in KH und lass nach deinem Krümel schauen.

LG