Schleimhaut bei Kryo???

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von mum1304 15.05.10 - 16:15 Uhr

Liebe Mädels,
nächste Woche Donnerstag oder Freitag ist der TF unseres 2.Kryo-Versuchs. War gestern zum US und die Gebärmutterschleimhaut war bei 6,5, braucht wohl also noch einige Tage, um die entsprechende Höhe zu erreichen.
Welche Höhe ist denn optimal für einen TF?
Wie sind da eure Erfahrungen, insbesondere bei denen, die schwanger wurden???#blume
LG und noch ein schönes Rest-We!

Beitrag von kiwu2009 15.05.10 - 17:04 Uhr

Hallo!!

Ab 8mm solls wohl in Ordnung sein.
Ich hatte beim US an ZT 12 eine GMS von 10mm.....ohne Medikamenteneinnahme.

Viel Glück!!