Neues für den Bugaboo Bezüge Prenzl-Kidz

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von cleoberlin 15.05.10 - 16:51 Uhr

Hallo an alle,

für alle die Ihren Bugaboo mal wieder etwas auffrischen, aber nicht gleich 100,- Euro ausgeben wollen, empfehle ich diese Seite ( www.prenzl-kidz.com)
Dort könnt Ihr handgearbeitete Sitzbezüge in den verschiedensten Farben erwerben, ab Stück 29,-(, sind praktisch, schnell zu reinigen/wechseln und sehen klasse aus,d.h. da schlabbert nichts.Ich habe zwei und wechsle gerne und oft. Für Autositze gibt es die auch....#winke

Ich hoffe ich konnte einen interessanten Tip geben..

Liebe Grüße Cleo

PS: Am 15.Mai 9° und Dauerregen? Ich will hier weg......BBBBBRRRRRRRRR...#zitter

Beitrag von picaza 15.05.10 - 17:22 Uhr

Wenn da nicht so überdimensioniert "PRENZL-KIDS" #augen draufstehen würde, hätte ich sogar einen bestellt. Aber SO sind die einfach nur potthässlich! #contra

Beitrag von cleoberlin 15.05.10 - 17:32 Uhr

.....egal...mich stört es nicht, weil da immer das Dach davor ist....#rofl

Beitrag von picaza 15.05.10 - 21:34 Uhr

Naja, das Dach habe ich gar nicht dauerhaft dran. Wozu auch. ;-)

Beitrag von shorty23 15.05.10 - 18:55 Uhr

Ich finde die ja schöner http://www.rasselfisch.de/app/article/group/0119/variation/a aber auch ein bisschen teurer. Immerhin steht nicht so arg groß der Firmennamen drauf (ist da auch dem weißen Streifen) ...

Beitrag von picaza 15.05.10 - 21:32 Uhr

Danke für den Link. Ich denke, dort werde ich demnächst mal vorbei gehen. Die haben ja echt tolle Sachen! #verliebt

LG #winke

Beitrag von shorty23 16.05.10 - 14:25 Uhr

Ja ich finde auch, dass die sehr schöne Sachen haben - aber es ist sehr gefährlich hinzugehen, ich hätte locker den halben Laden leer kaufen können #schein.

Beitrag von cleoberlin 16.05.10 - 15:25 Uhr

Ich hatte mal einen von Koeka, sieht mir sehr ähnlich aus,oder ist es sogar? Da hat mich immer gestört das er um einiges zu groß ist, weil sie halt für verschiedene Typen passen sollen. Das fand ich immer etwas "schlunzig". Für meinen Geschmack sieht es dann eher nach Badelaken aus.

Guckst du hier: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?VISuperSize&item=320529763222

Eine Freundin hat es übrigens gerade gemacht, Badelaken gekauft, Gummizug rein = 1 Stunde Arbeit, Preis 4 Euro und KEIN Prenzlauer Berg

Beitrag von jessi273 16.05.10 - 20:22 Uhr

jepp, sind die von koeka;-) ich liebe dieses frottee. ich habe den stillkissen-bezug in lila#verliebt

*lg*

Beitrag von akak 15.05.10 - 20:54 Uhr

Hallo,
danke für den Tip - ich suche noch einen Ersatzbezug für unseren Maxi Cosi. Aber ich gebe der einen Urbianerin recht - wenn Prenzl Kidz nicht draufstehen würde (oder wenn zumindest was anderes draufstehen würde), fänd ich das auch schöner. Mit "Prenzlauer Berg Kidz" will ich / das Kind nicht in Verbindung gebracht werden. Der gute Ruf von Prenzlauer Berg, den Kindern und Müttern wie Vätern ist ja nicht (mehr) der Beste, auch wenn das natürlich eine sehr subjektive Betrachtung meinerseits ist. Aber jeder wie er mag. Alles Gute, Anke

Beitrag von picaza 15.05.10 - 21:30 Uhr

Genau! Wer will schon mit Prenzlberg in Verbindung gebracht werden... ;-)


Diesen Tipp habe ich gerade bekommen, vielleicht gefällt Dir ja auch solch ein Bezug: http://www.rasselfisch.de/app/article/group/0092/variation/a

LG #winke

Beitrag von brausepulver 15.05.10 - 23:08 Uhr

"Genau! Wer will schon mit Prenzlberg in Verbindung gebracht werden..."


na hör ma #aerger

Du musst nur ein paar schritte gehen und bist selber im Prenzl'berg :-p

Beitrag von cleoberlin 16.05.10 - 09:12 Uhr

Quot homines, tot sententiae:-)

Beitrag von brausepulver 16.05.10 - 09:21 Uhr

nix da

brause meinung=allgemeingültige Meinung #rofl

zwing mich nicht das ins Latein zu übersetzen #rofl

Beitrag von akak 16.05.10 - 17:25 Uhr

Hallo,
na das ist ja auch gut so. Und jeder Mensch (jede Familie) schafft sich ihr eigenes Umfeld. Prenzlauer Berg ist ein Umfeld, welches ich meide. Vor nur wenigen Jahren (gar Montaten) sind Familien noch um jeden Preis in den Prenzlauer Berg gezogen um dann spätestens zum Schuleintritt des Kindes dem Kind eine vernünftige Schule bieten zu können. Aber mal ganz ehrlich: Inzwischen machen sogar schon ein Blumenladen zu um dem Prenzl'bergschen Klientel zu entfliehen. Und für das Cafe, welches eine Kinderfreie Zone eingerichtet hat habe ich absolutes Verständnis. Zugegeben: Prenzlauer Berg hat die schöneren Spielplätze und auch die ein oder andere Shoppingmöglichkeit insbesondere für das Kind nutze ich dort gern. Aber nur mit unbehagen erinnere ich mich an den Besuch eines Babyschwimmkurses. Da wurde ich von einer sogenannten stolzen PrenzlBergMutter gefragt: "Welche Kurse besuchst Du mit Deinem Sohn sonst noch?" Ich: "Keinen weiteren." Sie: "Oh..." Ich fiel durchs Raster - vor 3,5 Jahren :-) Keine Babymassage, kein Babyyoga und so weiter. Und als Elias sechs Monate alt war, ging ich auch schon wieder in teilzeit arbeiten... Bestimmt kann Elias deswegen jetzt mit frischen vier Jahren noch nicht lesen...und zweisparachig wuchs er bis jetzt auch nicht auf.

Also, ich für meinen Teil überlasse das "Stolz aufs Kiez sein" gern denen, die in Prenzlauber Berg wohnen oder das dort cool finden - gemäß Deinem Spruch. Ich halte es jedoch für marketingtechnisch bedenklich den Namen Prenzl Kidz auf einen Bezug zu sticken. Es ist ganz sicher nicht nur für mich eher eine Botschaft, die es nicht wert ist, durch die Gegend gefahren zu werden. Alles Gute, Anke

Beitrag von cleoberlin 16.05.10 - 18:50 Uhr

Das kann ich alles sehr gut verstehen, ich wohne jetzt seit 8 Jahren hier und es gibt einiges was ich nicht schön finde, auch den von Dir beschriebenen Typ Mensch hab ich hier schon getroffen und schätze ihn meistens auch nicht besonders, ABER ich habe hier in den letzten Jahren so viele Menschen kennen gelernt, Menschen die ich sehr gern gewonnen habe, die ein ganz normales Leben führen, usw. Meine Kinder sind alle früh in die Kita gekommen, ich muss und will immer noch arbeiten und den meisten Menschen die ich hier kenne geht es genauso.
Was ich damit sagen will ist, egal wo ich gelebt habe gab es Menschen die ich leiden konnte und welche die ich nicht leiden konnte.
Die Quintessenz daraus ist für mich und meine Person, die Infrastruktur ist für Kinder und Familien sehr gut(ich muss es ja nicht annehmen) ,besser als ich sie bis jetzt irgendwo anders erlebt habe und die Menschen mit denen ich mich umgebe suche ich mir immer noch selber aus. Es gibt hier eine ganze Menge ganz normaler....

Zum "marketingtechnisch bedenklich den Namen" kann ich nichts sagen, ist aber auch nicht meine Baustelle.

Bei mir ruft er jedenfalls nichts negatives hervor.

Schönen Abend

Cleo

Beitrag von picaza 16.05.10 - 14:45 Uhr

Müssen muss ick jarnüscht, klar! #cool

Beitrag von brausepulver 16.05.10 - 18:38 Uhr

dit globst aba och nur du!

Beitrag von gussymaus 16.05.10 - 13:09 Uhr

schade, mein autositz und buggy ist nicht dabei... sonst finde ich das ne tolle idee!

Beitrag von jessi273 16.05.10 - 20:24 Uhr

hey,

wir wohnen in friedrichshain, damit kann ich hier nicht rumrollen;-):-p

*lg*

Beitrag von cleoberlin 08.06.10 - 14:25 Uhr

....habe ich gerade per Newsletter bekommen.... vielleicht braucht es jemand..
Aktionsangebot:

Gutscheincode für Prenzl-Kidz
Sitzbezüge für Bugaboo, Maxi Cosi u.v.m.
unter www.prenzl-kidz.com

10% Rabatt, nur mit diesem Gutscheincode:

PZB8331

gilt für alle Artikel, excl. Versandkosten

Auch kombinierbar mit dem "take2"-Angebot !

Der Gutscheincode kann in der Bestellabwicklung
eingegeben werden, der Rabatt wird dann sofort abgezogen.
Pro Kunde nur ein Gutschein gültig.

Aktionszeitraum 01.06. bis 30.06 2010
;-)