Sorry,habe noch eine Frage...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von strandperle33 15.05.10 - 17:31 Uhr

also ich bin das erstemal schwanger,und bin mir nichts ganz sicher,ob wir nun alles haben.ich liste mal auf,wenn was fehlt bitte einmal schreiben:-D


Bodys Gr 50 und 56

Söckchen

Schuhe

Schlafsack

Bettdecke

Stillkissen

Maxi Cosi

Kinderwagen

Komplettes Kinderzimmer mit Himmel und Wickelauflage

Stubenwagen

Babyphone

Strampler 50 und 56

Mützen

Nicki-Anzug

Schnullerthermometer

Sicherheitsbadewanne

Spucktücker

Lätzchen

Maneküreset

New Born Windeln

Hipp Lotion und Shampoo

Stilleinlagen

Still BH

Fehlt noch etwas???

Beitrag von keks40 15.05.10 - 17:37 Uhr

Hallo,

mir waren für die Anfangszeit immer Flügelhemdchen lieber wie Bodys und Pullover.

Decke, Flaschen (falls es mit dem Stillen nicht klappt) Sauger, Tee (gerade wenn es heiß wird sollte man schon etwas Tee zugeben.

Sonst fällt mir jetzt auch nichts ein

lg
keks

Beitrag von strandperle33 15.05.10 - 17:39 Uhr

wir haben bodys die man bis unten aufknöpfen kann.somit muss man die nicht über den kopf ziehen.meinst du sowas??

quasi läuft die knopfleiste von oben bis unten lang

Beitrag von keks40 15.05.10 - 17:44 Uhr

Ja sowas geht auch. Nur das ich mein Kleines nicht auf Knöpfe lege. Kann ja nicht sagen wenn es drückt.
Habe Flügelhemdchen, die sind hinten ganz offen und werden nur mit einem Band oben zugemacht.

Beitrag von strandperle33 15.05.10 - 17:45 Uhr

oki,vielen dank werde die dann auch nochmal besorgen,was man hat,hat man :) danke danke:-D

Beitrag von keks40 15.05.10 - 17:52 Uhr

bitte, gerne geschehen. :-D

Beitrag von seelking 15.05.10 - 17:40 Uhr

also ich hab mir noch ne milchpumpe nen kostund flaschenerwärmer und nen sterilisator für die flaschen und schnuller gekauft... flaschen wären auch noch gut, damit eben papa auch mal füttern kann... und du net immer alle paar stunden parat sein musst...
schnuller für 0-3 und für 3-6 haben wir auch noch... ein kaputzen handtuch und ein wärmestrahler für über den wickeltisch... ansonsten haben wir noch einen laufstall mit netz statt gitter weil wir ihn auch mal mit auf die terasse nehmen wollen mit nem moskitonetz drüber...
was ich auch unbedingt wollte aus erfahrung in der krippen arbeit... spannbetttücher die flüssigkeitsabweisend sind und das gleiche für die wickelauflage...
habt ihr auch an die wickeltasche gedacht? bestimmt ;-)

auf die schnelle fällt mir nichts weiter ein... :-) vielleicht ist ja noch was für euch dabei...

lg

Beitrag von strandperle33 15.05.10 - 17:42 Uhr

ja ,wickeltasche haben wir auch.das einzigste was und noch fehlt sind dann die flaschen und schnullis.stimmt handtücher mit kaputze haben wir auch.supi,ich danke euch sehr:-D

Beitrag von seelking 15.05.10 - 17:43 Uhr

gerne doch ;-)

Beitrag von ryja 15.05.10 - 19:41 Uhr

Wie heißen die nochmal - diese komischen dünnen 80 mal 80 Tücher. Spucktuch??? Nehme die für viele Dinge. Meine Tochter (4) kuschelt damit.

Du kannst auch vieles später einkaufen.

Milchpumpe, Steri, habe ich später geholt, als es nötig wurde.


Schlafsack?

Handtücher? mit Kapuze nach dem Baden

Babybadewanne??

Ich habe einen Heizstrahler. Gehe aber auch mit meinem Kind in den Winter rein und bei uns ist es eher kühl in den Zimmern.

Beitrag von ryja 15.05.10 - 19:42 Uhr

Stillkissen - das ist mir schon in der SS ein toller Begleiter.

Beitrag von neumelchen 15.05.10 - 19:43 Uhr

Schlafanzüge????
oder nimmst du dieses Alvi-System?. Ich fand es immer besser mit Schlafanzug und Schlafsack, also ohne diesen Innensack.

Bist du dir sicher, dass du voll stillen kannst. Vielleicht als Notlösung noch 2-3Fläschen mit Sauger, auskochen kannst du ja zur Not im Topf.

Waschlappen???
Feuchttücher???

Beitrag von leeanne09 15.05.10 - 22:03 Uhr

Hallo!


Also ich würde dir vom Schnullerthermometer abraten die sind zu ungenau.
Ich habe ein ganz normales wo du über den po messen kannst die sind immer noch die besten.
Versuch mal selber mit dem Schnullerthermometer zu messen dann wirst du merken das du zu wenig Themperatur hast.

Lg Nicole(#ei20+5)