naja... Anal ist wohl nicht unseres....

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von s.klampfer 15.05.10 - 17:52 Uhr

Naja... der untere Beitrag hat mir wieder Lust bereitet auf Anal...#schein
Was heißt "schon wieder" ... :-( habens ja schon x mal versucht...

Es war schrecklich...#schmoll Hätt mich so gefreut... #heul#heul#heul

Naja, ich mit Babyöl in der hand... natürlich alles reingerieben ... *KopfkinoGrüßt#winke*
Einer seite Spielzeug, andere seite Kondom... (gut ich dachte mir mit dem Teil gehts vielleicht besser... NUR das hat mich dran erinnert WIESO ich diese Teile hasse... das Plastikzeugs... *örks* )
Nun Gut drüber mit dem teil... natürlich hab ich den kleinen P ordentlich "hart" gemacht... *schmacht*

Nun gut, schön langsam rein damit... NUR soweit ist es nicht gekommen... nich mal´n 1 cm... #heul

Vorher mit fingerchen und (dünnen) spielzeug hats geklappt. #schein

ER geht einfach nicht rein... habens echt schön lässig, langsam mit viel #herzlich... ER ist warscheinlich du dick... der kleine P... ;-)

#heul So ein schmarrn... #schmoll

Ich glaub mein Körper KANN das garnit... #schock

Beitrag von linola. 15.05.10 - 18:01 Uhr

#rofl

Mein Ding ist es auch nicht, habst auch noch nicht versucht!
Mein Mann will gearnicht, der sagt wo Kacke rauskommt muss ich nicht rein.

LG

Beitrag von miayasmin 15.05.10 - 19:34 Uhr

Hallo versuchts mal mit vaseline...und steigert langsam die größe des spielzeugs (plugs)...danach dürftest du nur noch spass dran haben

Beitrag von s.klampfer 15.05.10 - 19:46 Uhr

Hama ja versucht... #schmoll

Beitrag von dingdongdorian 15.05.10 - 20:40 Uhr

Hihihi,

sorry dass ich lache, aber wir habens neulich auch versucht, und ich habe solche Schmerzen gehabt, dass ich meinen Mann angeschrieen habe:"Aufhören, sofort, solche Schmerzen hatte ich das letzte Mal bei der Geburt unsere Kinder! Das geht gar nicht!"

Beitrag von reineneugier..... 15.05.10 - 21:10 Uhr

bitte fass meine frage nich böse auf, ich mein das jetzt wirklich nicht böse, abwertend oder sonst wie, mich interessiert nur

warum immer wieder was versuchen wenns weh tut?

bist du da jetzt auf der suche nach dem geilen gefühl das andere hin und wieder beschreiben?

Beitrag von s.klampfer 16.05.10 - 09:24 Uhr

Na richtig "weh" hats ja nicht getan... nein.
Haben ja das kleine dingens auch reingemacht #hicks hat prima gefunzt. Und tat nicht weh.

"bist du da jetzt auf der suche nach dem geilen gefühl das andere hin und wieder beschreiben? "

Naja ich probier alles gerne aus... und verkrampft waren wir beide nicht. Sind es schön locker angegangen... aber mich wunderts... #kratz

Beitrag von ichkenndas 15.05.10 - 22:14 Uhr

ich hatte das mit meinem ex mann auch wir haben es immer und immer wieder versucht und es hat einfach nicht geklappt!wir waren fast 11jahre zusammen und ich ahtte nie schönen analsex;-(jetzt nach dem ich mich von ihm getrennt habe und einen neuen freund habe geht es auf einmal und ich habe nie verstanden warum bis ich mich einer freundin anvertraut habe die meinte..... das analverker eine sache ist die ganz ganz viel mit dem herzen zu tun hat!wie man sich dem partner öfnen kann und vertrauen ist wichtig und man das sich zeit lässt mit druck geht garnichts!!!! jetzt habe ich seid 5monaten analverkerhr und es ist wunderschön und ich könnte jeden tag welchen haben :-)

Beitrag von nur wenn beide es wollen 15.05.10 - 22:46 Uhr

ich muss dir da ganz klar recht geben.
ich hatte bevor ich meinen jetzigen mann kennengelernt hab, eine affaire.
in dieser hatte ich auch öfter (sehr guten ;-)) analverkehr.
ganz klar müssen es beide wollen und sich total fallen lassen können.
wenn auch nur einer zweifel hat oder unwohlsein empfindet - schlimmer noch: es nur dem anderen zu liebe tut - dann wird das nix.
wenn sich aber BEIDE und das ist der casus knaxus WOHL FÜHLEN und sich dabei TOTAL ENTSPANNEN können - dann kann das ein richtiger kick sein - so empfand ich das jedenfall damals immer.
mein mann kann damit nicht viel anfangen, deshalb praktizieren wir das nicht, was mich aber auch nicht stört - würde eh nix werden...
vor zwei tagen hab ich mir aber mal den vibi reingesteckt - uiuiui, das war vielleicht was - da musste ich vorne nicht mehr viel tun :-p

Beitrag von s.klampfer 16.05.10 - 09:27 Uhr

Kann sein das wir nich bereit dazu sind.
Er wollte anfangs unserer Beziehung immer, gut da haben wir es versucht. Hatt auch nicht geklappt. Naja und nach 5 Jahren haben wir es nochmal versucht... siehe was rausgekommen ist.

Ich hab ihn gefragt ob ER auch will, er hat eingewilligt, und ICH wollte ja auch....

Macht ja nix, vielleicht klappts mal so ohne das wir dran denken... #schein

Beitrag von kenndasauch 18.05.10 - 14:07 Uhr

ja so sehe ich das auch und wenn man den richtigen partner hat ist es wunderschön!aber das mit dem vibi werde ich dann bald auch mal versuchen hehe danke

Beitrag von k_a_t_z_z 16.05.10 - 01:44 Uhr



Natürlich KANN Dein Körper das, aber irgendwas hemmt Dich (Euch) wohl...

Denn ich kann nur sagen - wenn man sich schlicht fallenlässt passt auch ohne großes Vorgeplänkel ein wirklich großes Kaliber problemlos...


LG, katzz


Beitrag von vielleicht abwarten 16.05.10 - 04:12 Uhr

Hallo,

hab in Deiner VK gelesen, dass Du schwanger bist... vielleicht solltest Du abwarten und nachdem das Kind da ist vielleicht wieder probieren.
Ich habe das erste Mal Analverkehr mit einem Freund gehabt, der sehr gut gebaut war und das funktionierte.
Mit meinem Mann hatte ich ein paar mal anal, ich habe das dann aber meistens gesteuert, Tiefe, Bewegung usw...
Wir hatten dann einmal in der SS, so um die 15 SSW Analverkehr und das ging garnicht mehr, tat richtig weh und wir mussten sofort aufhören. In der SS ändert sich ja so einiges, Durchblutung, etc., manche Frauen bekommen auch Hämorrhiden oder neigen sogar zu Analtrombosen.

Was ich Dir für später empfehlen kann, es vielleicht mal unter der Dusche probieren mit viel Vaseline...das mit dem warmen Wasser ist auch toll...

Ist vielleicht nicht jedermanns Sache, aber wir haben sowieso oft und gerne in der Dusche Sex.

Viel Spaß, vielleicht klappts ja irgendwann mal...aber Du solltest für die ersten Male diejenige sein, die agiert.

Beitrag von s.klampfer 16.05.10 - 09:29 Uhr

Hmm keine Ahnung ob es mit der SS zutun hat.

Wir haben es vor Jahren schonmal versucht, da war ich noch nicht schwanger.
Hat damals auch nicht geklappt.

Wir wolltens halt mal versuchen #schein

Beitrag von muttiator 16.05.10 - 10:52 Uhr

Du magst es halt eben nicht!

Kennst du das, man sieht was zum Essen auf den Tisch und stellt es sich soooo lecker vor (man hat ja auch sooooooo hunger#mampf) und dann steckt man sich gierig einen Löffel mit dem Zeug in den Mund um dann festzustellen: So großen Hunger kann ich im Leben nicht haben um das jemals zu essen!!#putz