kein appetit

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aylin-89 15.05.10 - 18:42 Uhr

ich habe gar kein appetit mehr, mir ist nur schlecht. Ich habe seit 3 Tagen nix gegessen nur Wasser weisss nicht mehr was ich machen soll

Beitrag von martina4589 15.05.10 - 18:42 Uhr

hy das ist ganz normal
das du am anfang keinen hunger hast
keine sorgen

Beitrag von aylin-89 15.05.10 - 18:53 Uhr

hab schon seit 4 tagen 2 kilo abgenommen:-(

Beitrag von seelking 15.05.10 - 19:02 Uhr

nimm zumindest vitamintabletten zb natal von orthomol da ist alles drin was du brauchst... es ersetzt die nahrung aber nicht...

probier kleine protionen zu essen ein mal ein bisserl was reicht...

hauptsache du trinkst viel... aber wenn du nicht aufpasst landest du mit unterversorgung im kh und hängst am tropf... versuch dich zu zwingen...

ich hab auch abgenommen aber nur weil ich wochenlang nichts behalten hab nicht mal mehr wasser in den schlimmsten tagen ... darauf hin war ich im kh bis ich wieder auf dem damm war...

gute besserung

Beitrag von aylin-89 15.05.10 - 19:06 Uhr

Vitamintabletten nehme ich jeden tag ein und trinke auch reichlich trotzdem kann ich garnix essen nur ein löffel suppe das wars

Beitrag von happymomi 15.05.10 - 19:32 Uhr

so gings mir bei meinem sohn und jetzt auch wieder,
hab mich gezwungen zum essen,war echt schlimm,

eben ganz kleine portionen gegessen und auf ein schlag kam der hunger von alleine.

Beitrag von lina7826 15.05.10 - 20:23 Uhr

Hallo Aylin!

Hatte das leider auch, habe auch innerhalb von kurzer Zeit 4 kg abgenommen. Allerdings auch bis zu 6x am Tag gespuckt.
Geh auf jedenfall rechtzeitig zu deiner Ärztin bevor dein Stoffwechsel komplett durcheinander kommt. Hatte in meiner ersten ss am Anfang 6 kg abgenommen. Da war der ganze Stoffwechsel schon durcheinander und ich hatte auch Keton im Urin. Dies ist ein Zeichen das der Stoffwechsel durcheinander ist und kann gefährloch für Mutter und Kind werden. Ging zum Glück alles gut. In der jetzigen ss haben wir es durch rechtzeitige Infusionstherapie mit Vomex zum Glück in den Griff bekommen. Nehme jetzt immer noch Vomex als Dragee und esse und trinke so gut es geht.

Lg Lina