War im KH...40+2...und keine Wehen in sicht

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnucky04 15.05.10 - 19:19 Uhr

Hey Mädels!

War heute im KH wegen CTG!
War alles total i.O und unauffällig. Die Ärztin hat sogar ein US gemacht und alles genauestens vermessen. Nach Fruchtwasser und Plazenta wurde auch geschaut. Alles noch bestens#freu.

Gewicht wurde allerdings schon auf 3890g geschätzt#schock
und das obwohl es letzte woche noch bei der FÄ (mit "etwas" älterem Gerät) hieß ca. 3400-3500g.
KU war so bei 32,7cm!

Was mich wundert: Ich bin immernoch nicht nervös, oder red ich mir das nur ein?#kratz Ich hab immernoch die ruhe weg#cool
Alle andren drehen schon am rad...er soll doch endlich raus kommen#rofl
Meine Eltern haben eben schon gesagt "fast 4KG#schock da ist der aber schon mehr als schwer" hab ihnen dann erstmal sagen müssen das, dass ja noch "garkein Gewicht sei" und noch viel schwerere raus kommen. Wollten sie dann aber auch nicht recht glauben#augen

Achja, nochwas zum schluss...da wir den Namen noch niemanden verraten haben, rätzeln ja schon fleißig alle. Wir sagen immer GUSTAV als "ablenkung". Nun scheint es so als haben sie sich verschworen und meinen wir müssten ihn UNBEDING!!! "MORITZ" nennen, der Name würde ja so gut zu Isabella passen #schock bloß nicht:-[

Sry für´s viele #bla
Hoffe ich "darf" dann diese Woche auch noch entbinden#rofl

Lg Jessy mit Isabella 30.07.08#verliebt und #ei Prinz inside ET+2#aerger#augen

Beitrag von spyro82 15.05.10 - 19:22 Uhr

Hihi...

lustig,in Deiner VK steht,das Oliver schon 2 Tage alt ist!!!#rofl


Glg Sandra mit Pepe,Enie & Nike

Beitrag von schnucky04 15.05.10 - 19:32 Uhr

#rofl da hat Urbia aber was falsch verstanden...

Beitrag von dingens 15.05.10 - 19:46 Uhr

Ui, dann kann es ja quasi jede Sekunde los gehen...und das mit der Ruhe weg haben ist hormonell bedingt und gut so;-)

ich denke so US Geräte können sich sehr oft irren was das Gewicht betrifft....mein Erster wurde einen Tag vor Entbindung auf 3800g geschätzt und war tatsächlich 3300g...

alles Gute!

Beitrag von zaubermaus2001 15.05.10 - 20:21 Uhr

Hihi, das erinnert mich an meine 1. Geburt vor 3 Jahren, alle haben gewartet, nur ich hatte dir Ruhe weg. Mir ging es gut, ich hatte nicht das Gefühl: Boah, bin ich froh, wenn es vorbei ist!, hatte nur ca. 10 kg mehr drauf und war morgens am ET noch beim FA, alles ruhig. Und dann ging es abends los aber mit Karacho ;O)!

Achja, übrigens: Recht hast du 3800 gr ist absolut normal, mein Sohn war 3.780 gr und war 57 cm groß. Und diese Berechnungen sind nun mal total oft ungenau. Also lass dir nxi erzählen. Bleib´so locker und warte ab, wird bestimmt bald losgehen, auch wegen dem Durchfall. Es heißt ja, der Körper "reinigt" sich selbst und bereitet sich so auf die Geburt vor.

Wenn du unsicher bist wegen der Wehen, würde ich dir auch raten, dich stationär aufnehmen zu lassen. Die können doch froh sein über jedes Bett, was belegt ist #schein

Viel Glück #herzlich