welchen Tee?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kaesekuchen666 15.05.10 - 20:02 Uhr

Guten abend ihr lieben...
ich habe eine frage an euch....und zwar,
welchen Tee trinkt ihr?ich trink immer pfefferminztee und jetzt hab ich mal gegoogelt und gelesen das man den nicht unbedingt trinken soll.stimmt das?welchen tee trinkt ihr denn?wäre lieb wenn ich ihr mir antworten würdet.
ich wünsche euch noch einen schönen abend und alles gute für euch...
Lg Michi#liebdrueck

Beitrag von prolactini 15.05.10 - 20:10 Uhr

Hallo,

ich kann Pfefferminztee seit der ss nicht mal riechen ;-) hab auch schon gelesen, das der nicht wirklich gut sein soll (wie alles, was Menthol enthält)

Bei mir ist es entweder Fenchel oder Kamille-Tee. Später dann für den MuMu Himbeerblätter-Tee aus der Apotheke (so ab der 36 Woche)

Dir auch alles Gute!
Gabi

Beitrag von kaesekuchen666 15.05.10 - 20:15 Uhr

hmmmm also kamille und fenchel is ja net so mei ding#rofl
ich brauch einen tee der gt schmeckt und den ich literweise in mich nei schütten kann.würde gern wasser oder so trinken aber des kann i net und ich trinke jetzt scho 4 jahre nur Pfefferminztee :-p
ich danke dir für deine antwort....

Beitrag von blinki.bill 15.05.10 - 20:25 Uhr


hallo michi

also ich trinke hin und wiedre auch pfefferminztee und mann soll ihn ja nur gegen ende bzw.manche sagen auch erst anach der schwangerschaft nimmer trinken, da er milchhemmend sein soll...

ich trinke zum beipiel heidelbeere vanille tee,erdbeer lemongras tee....sowas hall...


liebe grüße

daniela

Beitrag von kaesekuchen666 15.05.10 - 20:58 Uhr

super danke...da kann ich ja am montag gleich shoppen gehn#huepf

Danke wünsch dir alles gute#liebdrueck

Beitrag von simonchen1986 15.05.10 - 20:48 Uhr

hallo, ich trinke den "in freudiger erwartung" tee von teekanne. der schmeckt gut und ist extra für frauen in der schwangerschaft entwickelt worden, mit viel folsäure usw drin

lg simone

Beitrag von kaesekuchen666 15.05.10 - 20:57 Uhr

hab ich noch nie gesehn.....
Vielen Danke#liebdrueck

Beitrag von simonchen1986 15.05.10 - 21:13 Uhr

hm, anscheinend gibts den ur bei uns in österreich.

Beitrag von kaesekuchen666 15.05.10 - 21:21 Uhr

ich hab jetzt mal im onlineshop gschaut da gibts na net..muss ich am montag mal schaun.vielleicht beim müller oder so..gesehn hab ich den no net.