Kribbeln im Gesicht

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von lisamey 15.05.10 - 20:06 Uhr

Hallo ;)

habe seit ca 2 Jahren zwischendurch mal ein Kribbeln im Gesicht. Mehr links als rechts. Es ist vor ca 2 Jahren neurologisch abgeklärt worden und da war alles in Ordnung. Nun haben die damals gesagt es liegt an der HWS. Manchmal schlafen auch Nachts mal die letzten beiden Finger der linken und sehr selten der rechten Hand ein. Es ist auch ein angehender Bandscheiben Vorfall durch eine Kernspin diagnostiziert worden.

Hat das jemand und wenn was hilft?

Massagen bekomme ich- Rückentraining hat ein wenig nachgelassen.

Vielleicht kann ja mal jemand erzählen der sowas auch hat.

lg Lieschen

Beitrag von lisamey 15.05.10 - 20:16 Uhr

Ach ja ich habe auch noch eine 13Grad Skoliose rechtskonvex....