Hab soviel zugenommen...

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von my.jessi 15.05.10 - 21:27 Uhr

... und bin damit total unglücklich! Ich bin zwar noch nicht wirklich dick aber mittlerweile passen mir nur noch zwei meiner Hosen und das nervt mich total. Und ich will keine größeren kaufen, ich will wieder in die von vor einem halben Jahr rein passen! Ich hab im letzten halben Jahr ca. 7 Kilo zugenommen.

Ich weiß auch genau wo mein Problem liegt: Ich esse zu gerne! Ich liebe Schokolade und nachdem ich was Süßes gegessen habe, muss was Herzhaftes hinterher. So geht das den ganzen Tag! Ich fang schon morgens um halb acht auf der Arbeit an, unkontrolliert Schokolade in mich hinein zu stopfen. Das Schlimmste ist, wenn ich keine esse, kann ich an nichts anderes denken und krieg keine Ruhe. Und wenn ich dann mal angefangen hab, kann ich mich nicht mehr bremsen. Das ist echt schlimm. Das ist schon so seitdem ich klein bin. Meine Mutter musste früher immer alles Süße vor mir verstecken. Ich hab jeden Tag nur eine Portin bekommen aber wenn ich dann gesucht hab, hab ich alles gegessen was ich gefunden hab. Egal wie viel das war. Früher war das nicht so schlimm, ich war immer sehr sehr schlank. Nur mittlerweile ändert sich das halt sehr schnell...

Jetzt meine Frage: Wie kriege ich das weg? Wie krieg ich den Heißhunger weg? Weiteres Problem: Ich ekele mich vor Gemüse und Obst. Das einzige was ich esse sind Erdbeeren, Himbeeren und ganz selten mal einen Apfel. Gemüse nur gedünstete Möhren und Blumenkohl. Das wars! Ich hab schon öfter versucht Salat zu essen aber das krieg ich einfach nicht runter. Ich krieg schon Gänsehaut wenn ich nur dran denke.

Was kann ich tun??? Ich würde gerne so 7-8 Kilo abnehmen, dann hätte ich meine ideale Kleidergröße 38.

Beitrag von ippilala 15.05.10 - 22:07 Uhr

Wenn dich deine Mutter früher kontrollieren konnte funktioniert das auch heute. Du arbeitest doch bestimmt nicht allein oder? Sag deinen Kollegen, dass sie dir die Schoki einteilen sollen. Und zuhause macht das dein Partner,Kind Nachbar...irgendwer wird schon da sein :)


>Das Schlimmste ist, wenn ich keine esse, kann ich an nichts anderes denken und krieg keine Ruhe

Reduzier die Menge (bzw lasse sie, wie oben genannt reduzieren), ganz auf Schoki verzichten würd ich nicht, aber vielleicht reichen auch 2 Stücke Bitterschoki, statt ein Riegel