welche vitamine etc.

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mahboula 15.05.10 - 21:33 Uhr

hey wollte morgen mit folsaüre anfangen wollte aber gerne noch vitamine etc nehmen da es ja immer heißt das der bedarf vom essen nie ganz gedeckt wird....wollte monrgen mal bei schlecker gucken...
könnt ihr mir vielleicht einen rat geben welche ich holen sollte oderwas am besten ist?#kratz


sorry für das ganze #bla

Beitrag von mahboula 15.05.10 - 21:48 Uhr

sollte ich vielleicht noch zink tabletten dazu nehmen?habe gerade gelsen das man folio auch mit jod und vitamin B12 kreigen kann....ich weiß es echt nicht.#gruebel

Beitrag von maerzschnecke 15.05.10 - 21:57 Uhr

Ich nehme Folio forte (also Folsäure und Jod), Zinktabletten (die nehme ich aber nur wegen Fruktosemalabsortion) und ein Multivitaminpräparat (Alle Vitamine von Biolabor).

Ich bin aber nicht vergleichbar, da ich eben die Fruchtzuckerunverträglichkeit habe und deshalb fast obst- und gemüsefrei esse und auf zusätzliche Vitamine angewiesen bin. Vielleicht schreibt noch jemand, der 'Normalbedingungen' zu bieten hat ;-)

Beitrag von mahboula 15.05.10 - 22:09 Uhr

danke dir für deine antworten ich werde dann wohl noch zink dazu nehmen...ich glaube mir antwortet sonst heute keiner mehr.#schmoll