Telekolleg Bayern 2010/2012 Macht das jemand?

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von orangi 15.05.10 - 21:40 Uhr

Hallo,

da ich meine geplante Fortbildung im Herbst nun doch nicht machen kann #schmoll, hab ich mir überlegt, über Telekolleg mein Fachabitur in Richtung Sozialwesen nachzuholen.

Ist hier vielleicht jemand, der das schon gemacht hat? :-)

Oder ist hier jemand, der das zufälligerweise auch vorhat?
Wenn ich mich mit jemanden austauschen könnte, wäre das toll. #winke

Ich bin am Grübeln, ob ich das auch wirklich schaffen kann.
(Teilzeitjob, Mann, 2 Kinder, Haus usw. usw.) #schwitz

Danke schonmal
Gruß
orangi

Beitrag von bea20 16.05.10 - 00:10 Uhr

Hallo,

ist das sowas wie das Bayernkolleg?? Das macht nämlich meine Schwester und sie findet es sehr, sehr schwer . Und sie lebt allein, ohne Kinder usw... Sie überlegt schon das ganze abzubrechen... Sie ist in Augsburg.

lg bea

Beitrag von orangi 16.05.10 - 14:14 Uhr

Hallo,

Telekolleg ist vom bayerischen Kultusministerium + Bayerischem Rundfunk und läuft bei uns in Regensburg über die Berufsoberschule.

Ob es sowas ist wie das Bayernkolleg weiß ich nicht.

Sie soll druchhalten Deine Schwester...........abbrechen gibts nicht. ;-)

Liebe Grüße
orangi

Beitrag von lapillus 16.05.10 - 10:12 Uhr

Hallo,

ich habe das Telekolleg 2001/2002 erfolgreich absolviert - damals Alleinerziehend mit zwei Kindern. Ich hab dann im Anschluss daran gleich studiert und es nie bereut.

Wichtig ist, dass Du Lerngruppen mit anderen bilden kannst. So könnt ihr euch gegenseitig unterstützen. Die Sendungen selber habe ich so gut wie nie angesehen.

Für Fragen stehe ich Dir gerne zur Verfügung.

Alles Gute,

Lapillus