Schluckauf

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sandram85 15.05.10 - 22:36 Uhr

Huhu,

sagt mal haben eure Mäuse auch so oft Schluckauf?

Meine kleine hat im Moment bestimmt so 5-8 Mal Schluckauf am Tag und manchmal tut sie mir richtig leid, weil das so lange geht und man das Gefühl hat als wenn es sie ärgert....

Haben eure Mäuse das auch so oft?

Beitrag von lunaninchen 15.05.10 - 22:41 Uhr

Hallo!

Meine erste Tochter hatte ganz viel schluckauf gehabt. Aber das lag auch daran weil ich damals net viel Fruchtwasser hatte. ABer schluckauf ist gut und trainiert das Zwerchfell. Also muss sie Dir net leid tun^^
Diesmal hat die kleine auch schluckauf aber nicht soooo oft wie ihre schwester.



LG Anika 32.ssw

Beitrag von schneckchenonline 15.05.10 - 22:41 Uhr

Jou und wart mal ab wie heftig sich das noch anfühlt wenn Du noch weiter bist....................
Es ist schon recht unangenehm und ich hoffe, das meine Maus das nach der Geburt nicht beibehält....

LG, Tanja (ET+3)

Beitrag von hippe1977 15.05.10 - 23:21 Uhr

Hallo,

ja, meine kleine Tochter hatte auch oft Schluckauf, als ich noch schwanger war, so 2-3x/Tag.
Nach der Geburt gings die ersten Wochen damit auch weiter, bis es auf einmal schlagartig weg war. Meine Tochter hats aber scheinbar nicht besonders gestört, hat jedenfalls nicht deswegen geschimpft oder sonstwie unzufrieden gewirkt.

Alles Gute für die Restschwangerschaft und ein gesundes #baby!

Liebe Grüsse!
Die Hippe