Wollte kurz berichten

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von unipuma 15.05.10 - 22:38 Uhr

So nun ist es also doch so weit. Am So darf ich den ES auslösen und am Mo zur IUI kommen.

Hab tierisch Angst dass meine Es schon war.

Mein Zervixschleim war gestern ganz dünn und spinnbar heute morgen auch noch. Heute Mittag nur weissliche klumpen und vorhin dickflüssig und einbisschen spinnbar. Kann es sein dass mein ei am Fr schon gesprungen ist oder hat das wenn man mit Puregon stimmuliert keine Aussagekraft???

Weiss es vom 1. mal nicht mehr.

Wie ist dass eigentlich wie lange sollte man vor der IUI bei super gutem Spremiogrmma eigentlich enthaltsam sein?? Hab vergessen zu fragen.

Gruss Unipuma

Beitrag von beautyfromhell 16.05.10 - 09:25 Uhr

Schönen Sonntag!
mach Dir keine Sorgen, der ES war sicher noch nicht.In der Hinsicht sind die Aussagen der Ärzte durch ihre Bluttests sicher. Musst Du dann heute morgen auslösen, wenn Du schon Montag zur IUI musst. Ich musste immer 36 Std. vorher auslösen also abends und dann am übernächsten Tag zur IUI.
2-3 Tage enthaltsam sei wohl ratsam bei super-Sperma, hat meiner auch.

Viel Glück!

Beitrag von unipuma 16.05.10 - 19:30 Uhr

letztes mal musste ich auch abens auslösen und am übernächsten Tag hin.

Dieses mal um 10 uhr auslösen und am nächsten Tag schon kommen. Weiss auch nicht warum werde aber morgen fragen.

DAnke für deine Antwort.

gruss unipuma

Beitrag von rotes-berlin 16.05.10 - 10:50 Uhr

Wenn du stimmuliert hast ist das ganz normal. Ich hatte am ende fast durchgehen alle Anzeichen für einen ES. Das liegt an den Hormonen. Du kannst ganze beruhigt sein, da ist bestimmt noch nichts gesprungen.