kann es sein das ich wegen zuviel vitamine nicht ss werde?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von susa090 15.05.10 - 23:00 Uhr

hab mal in einem beitrag gehört das wenn man zuviel vitamine zu sich nimmt insbesondere vitamin c hat man ein zu gutes immunsystem um ss zu werden und das immunsystem kämpft dann gegen die spermien an

Ich bin jetzt im 11 übungszyklus und nehme folio, centrum materna, Agnus Castus und pulsatila D12

als hormonelle unterstützung nehme ich vom 3. bis 7. ZT Clomiphen und zum eisprung auslösen spritze ich mir Brevactid

kann es sein das ich wegen der ganzen vitamine vllt. nicht ss werden kann?

was meint ihr dazu?


Danke für alle antworten
lg susa

Beitrag von rotes-berlin 15.05.10 - 23:05 Uhr

Hast du das "Programm" mit deinem Arzt abgesprochen oder nimmst du das alles auf eigene Kappe?

Beitrag von susa090 15.05.10 - 23:09 Uhr

Die Vitamine habe ich mir selber zugeschrieben mein FA weis nur vom Folio, und Agnus Castus und vom Clomi und Brevactid er meinte das wäre so ok
sollte ich die centrum materna wohl lieber weglassen?

Beitrag von rotes-berlin 16.05.10 - 00:08 Uhr

Besprich das am besten mit denem Dok, ob er es für sinnvoll hält oder nicht. Manchmal ist zuviel wirklich nicht gut..

Beitrag von sweetvoxy 16.05.10 - 00:23 Uhr

Huhu,

ich kann dir nicht sagen, ob du zuviel nimmst, aber wenn man zuviel Vit.C zu sich nimmt, dann wird der Zervixschleim beeinflusst und der ph-Wert ist dann nicht mehr günstig für die Spermien!
Liebe Grüße
Nina

Beitrag von 444444444444444 16.05.10 - 09:04 Uhr

Hallo
Wenn du es dir leisten kannst dann hole dir Orthomol Natal.
Meistens ist es aber so das "überflüssiges" vom Körper ausgeschieden wird.

Ich habe vor Jahren mal hier eine Geschichte gehört das eine Frau nur ihren Säure-Basen Haushalt in Ordnung bringen musste und sie wurde schwanger..
Da ich in der Zeit sehr viel "ausprobiert" habe habe ich mir auch PH Teststreifen geholt um auch mal meinen Wert zu messen. Auch meiner war vollkommen durcheinander.

Ich habe ein pflanzliches Produkt gefunden:
http://www.biofitt.de/Produkte/Bewegungsapparat/Muskeln/Biobasur-Saeure-Basenhaushalt-Harnsaeure-erhoehte-Harnsaeure.html

Ich habe das dann also 1 Monat genommen und es half tatsächlich.. OK nicht mit Schwanger werden aber das ist ne andere Geschichte. ( 2 Tabletten am Tag )

Womit ich auch gute Erfahrung gemacht habe nachdem sich herausgestellt hat das ich Hepatitis C hatte war Heparform ( 3 Tabletten am Tag immer auf einmal)

http://www.biofitt.de/Produkte/Organe/Leber/Heparform-Leber-schlechte-Leberwerte-Mariendistel.html

Wie jeder weiss ist die Leber das Stoffwechselorgan und ist deswegen sehr wichtig für den Hormonhaushalt. Nur zur Wirklung mein Hepatitis C Wert war in der neuen Klinik im Blut nicht mehr nachweisbar half aber auch meine "anderen" Werte wieder zu verbessern.

und ja auch das leidige Thema Schilddrüse.. Eine Einstellung von 0,5-1 bei Kinderwunsch hilft..

Alles Gute

Beitrag von susa090 16.05.10 - 14:59 Uhr

Danke für die vielen guten infos werde auf jeden fall mal meinen säure wert messen und mal meine leber pfüfen lassen vielen dank hat mir echt noch keiner was gesagt

Beitrag von nigna 16.05.10 - 11:04 Uhr

Hallo Susa,

außer der Folsäure und dem Centrum sind die anderen Medis ja keine Vitamine. #kratz Folsäure und Vitamin C sind z.Bsp. wasserlösliche Vitamine und überschüssige Mengen werden einfach ausgeschieden.

Darf ich fragen, warum du Pulsatilla nimmst? Hilft dir das was?
Parallel zu Clomi würd ich das wahrscheinlich weglassen.

#blume LG nigna

Beitrag von lucccy 16.05.10 - 12:57 Uhr

Hallo,

in Centrum ist doch auch Folsäure, da kannst Du das Geld für Folio doch sparen.

Und Agnus Castus und Pulsatilla würde ich nur in Absrpache mit dem Arzt nehmen, der Dich mit Clomi und Brevactid behandelt.

Gruß Lucccy

Beitrag von susa090 16.05.10 - 15:03 Uhr

Danke für die vielen guten Infos werde das auf jeden fall mal mit meinem FA klären und warscheinlich einige vitamine weglassen war ja doch immer ziemlich viel aufeinmal was ich da so geschluckt habe Danke viel glück