wann testen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von aubergine 16.05.10 - 07:01 Uhr

habe durch 3monatsspritze (letzte spritze august 2009) einen unregelmäßigen zyklus.....erst gar nicht dann ab febr. c alle drei wochen und jetzt ist schon der 31 tag ohne mens..... habe vor ca 10 tagen einen test gemacht......hibbel hibbel ;-) natürlich neg.....

nehme seit ca 4 - 5 tagen kindleinkommtee und mönch.....

was würdet ihr machen??

Beitrag von patricia0910 16.05.10 - 07:05 Uhr

hast du ss-anzeichen?

Beitrag von aubergine 16.05.10 - 07:13 Uhr

ich hab brennene brustwarzen und manchmal ein ziehen an der rechten seite......habe seit tagen das gefühl die mens kommt, aber nix.... aber ich hab schon so oft gedacht ich bin schwanger weil da ein zeihen und da ein ziehen war.....

Beitrag von patricia0910 16.05.10 - 07:20 Uhr

mir gehts nicht anders :-) es deutet dann alles drauf hin..
naja,dein test ist 10tage her, ich würde es wagen noch einen zu machen! rein theoretisch müsste er es jetzz anzeigen, wäre er negativ, würde ich wahrscheinlich auf die mens warten!

Beitrag von aubergine 16.05.10 - 07:22 Uhr

ja ich warte gespannt schon drauf, weil ich eigntlich mit tempi messen anfangen wollte, um zu testen ob ich überhaupt schon einen es habe......und warte und warte und warte.........aber ist es schon möglich erst kurzer zyklus und dann auf einmal lange??? komisch oder

Beitrag von patricia0910 16.05.10 - 07:26 Uhr

naja du sagst ja schon selbst das er jetzt unregelmässig ist nach der spritze, da ist das schon möglich! musst du mal zum fa gehen, wenn der sich nicht einpendelt!

Beitrag von aubergine 16.05.10 - 07:32 Uhr

da war ich der hat mir mönchspfeffer verschrieben. ich gehe in ein paar tagen in urlaub, da fällt das hibbeln leichter......danach mache ich den test.....ahb schon soooo viel kohle in den wind geschossen mit "ich bin schwanger, dieses mal genaz genau!!!!!!!!!!!!!! ;-) und ovus und sowas) man wird vorsichtiger mit der zeit....

jetzt weiß ich auch warum man bei manchen inet seiten schwangerschaftstests 20iger packungen bekommt ;-)


lg

Beitrag von patricia0910 16.05.10 - 07:36 Uhr

haha :-)
ich genauso.. aber viel schlimmer als das geld finde ich die enttäuschung das es doch wieder nur einbildung war!!!
so, ich hab feierabend und geh nun schlafen :-)

ich wünsche dir einen superschönen urlaub!! und einen ganz deutlichen POSITIVEN test!!