Schleim in der Gebärmutter - Schwanger ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zaubermaus0104 16.05.10 - 07:35 Uhr

Hallo,

wir hegen seit längerem den Wunsch nach einem 2. Kind.
Ich habe seit Ende Januar diesen Jahres die Pille abgesetzt.

Letzte Woche (Mittwoch) war ich beim FA zur Kontrolle. Sie meinte es sieht gut aus, da ich sehr viel Schleim in der Gebärmutter habe - jedoch sei es noch zu früh um eine SS nachweisen zu können.

Sie meinte entweder bekomme ich in den nächsten TAge meine Periode oder ich bin Schwanger. Stimmt das ? Hat jemand auch solche Erfahrungen gemacht.

Meine Periode habe ich bis jetzt noch nicht bekommen. Muss am Mittwoch wieder hin... meint ihr es hat geklappt ?

Lg
Zaubermaus

Beitrag von chili81 16.05.10 - 08:16 Uhr

Huhu,

hatte ich bei beiden Kindern sogar NACH einem positiven Schwangerschaftstest.

Diesesmal meinte mein Frauenarzt sogar ob ich mir sicher sei, dass ich positiv getestet habe.

Ja und das Ergebnis ist Joshua (wird im August 3) und unsere kleine Bauchmaus.

Also kann durchaus sein ich drueck die Daumen

Beitrag von faubienne 16.05.10 - 08:47 Uhr

Huhu,

also bei mir hat man in der 6ten Woche auch nicht viel mehr als ne augebaute Schleimhaut gesehen... also kann es durchaus sein - wann hätten denn deine Tage kommen sollen?

Wenn sich der Eisprung einfach um ein paar Tage verschiebt und man dann noch einen Eckenhocker hat dann sieht man einfach auf dem Ultraschall alles etwas später (das habe ich diese SS bei mir auch)

Grüße

Beitrag von mausimaus18 16.05.10 - 09:00 Uhr

hiiier ICH!!!

ich war am 9. april beim arzt, hatte aber erst am 22.3 das letzte mal meine mens.
ich war dort, weil ich im glauben war, nicht mehr schwanger werden zu können.
was sagt er mir. sie haben seeehr viel schleimhaut augebaut und es sieht nach einer ss aus Oo

wat? ich hatte doch vor wenigen tagen erst meine mens, kann der hellsehen, dachte ich mir.

am 14 april. also 5 tage später teste ich das erste mal und erfuhr, das ich in der tat schwanger bin.
nun bin ich in der 8 ssw und freuen uns im winter auf unseren krümel.
also, wenn sie das sagt, wird das gut hinhauen:-)
ich wünsche dir viiiiiel erfolg.

achja, ich war gerade mitte 4. woche beim test!


6. woche konnte man schon sehen, das was da ist

alles gute

nadine mit louis 18 mon. und krümelim bauch 7+6 ssw

Beitrag von urbia-Team 16.05.10 - 09:42 Uhr

Crossposting: Stillgelegt