CB Ovus -Frage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von evileni 16.05.10 - 08:18 Uhr

Hi,
habe in diesem Zyklus #klatsch zuerst mit billigen Ovus getestet, sah alles noch nicht nach ES aus, jetzt teste ich weiter mit CB (hatte damit gute Erfahrungen). Sie werden zwar nie positiv, aber ich hab immer eine hauchdünne zweite Linie auf dem Stäbchen. Ist die auch noch da, wenn der ES schon war oder dürfte da nix mehr zu sehen sein?
Liebe Grüße, Eva

Beitrag von feuermelder1983. 16.05.10 - 08:37 Uhr

Hallo evileni,

wie weit bist du den?
Hast du ein ZB?

Ich habe diesen ZK auch das erste Mal Clearblue Digital Ovs gemacht. Am ZT14 hat der mir mein ES angezeigt da waren die zwei Linien ganz fett.
Davor nicht. Und jetzt wo mein ES vorbei ist, zeigt es immer noch zwei Linien an aber nicht mehr so stark wie beim ES.


Lg. Melly

Beitrag von evileni 16.05.10 - 08:44 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/633787/510848

Hallo,
hier mein ZB.
Clearblue kann ich nur empfehlen, wurde im Januar damit sofort ss (ein positiver Tag, nur an diesem geherzelt und es hat geklappt, leider hatte ich eine FG). Ich weiß auch nicht, warum ich die Billigdinger gekauft habe. Werde es im nächsten Zyklus anders machen. Mein ZB ist eine Katastrophe, da kann man diesmal gar nichts ablesen. Laut Temperatur war der ES noch gar nicht, letztes Mal war der Test an Tag 15 positiv.
Liebe Grüße,Eva

Beitrag von feuermelder1983. 16.05.10 - 08:54 Uhr

Hallo Eva,

deine ZB ist nicht aussagekräftig! Du musst immer um die SELBE Uhrzeit messen und das vor dem Aufstehen. Bei dir seh ich in dein ZB das du zur unterschiedlichen Zeiten misst.
Wenn du von Clearblue so begeistert bist dann wurde ich mir den Monitor kaufen der ist auf der Dauer billiger als die Ovus von Clearblue.
Ich habe diesen ZK beides benutzt. Also die Ovus von Clearblue digital und welche von Ebay. CB und Ebay haben mir am ZT14 mein #ei Symbol gezeigt bzw. zwei fette Linien. Und Urbia zeigt mir mein ES für ZT16 #kratz
Leider haben wir auch nur ein Mal geherzelt #schmoll aber vll. hat es ja geklappt #kratz


Ich drück dir die Daumen das es noch klappt.


Lg. Melly

Beitrag von evileni 16.05.10 - 08:58 Uhr

Hallo,
beim letzten Mal hab ich auch zu versch. Zeiten gemessen und es hat trotzdem supi gepasst und auch die Balken kamen. Man konnte pro Stunde mehr genau sehen, dass es auch 0,1 Grad mehr waren, das ist diesmal nicht so. Selbst wenn ich um dieselbe Zeit messe (unter der Woche), ist es ein Zickzick. Meinst du, die Blutung kann eine ES-Blutung gewesen sein? Ich hatte sowas noch nie, aber ich hatte halt im März auch die FG mit Ausschabung. Ich hab mir die Stäbchen für den Monitor bestellt und nutze sie in dem Ovutestgerät, das funktioniert auch.
Liebe Grüße

Beitrag von feuermelder1983. 16.05.10 - 09:09 Uhr

Hmm also die Blutungen können schon ein Zeichen sein.
Ich würd versuchen ruhig zu bleiben... Ich weiß ist leichter gesagt als getan #schein
Also bei mir geht das nicht wenn ich mal ne Std. eher oder später mess, bei mir zeigt auch gleich was anderes an wenn ich hintereinander messe #kratz

#danke für den Tipp mit die Stäbchen. Wusste gar nicht dass das geht #gruebel.
Wie lange hält dann die Batterie? Ist das dann auch sicher wie mit den richtigen Stäben von den Ovus?
Ich wusste nämlich nur das die Pesona Stäbchen auch in den CBM gehen und die funktionieren auch.

Ich rück dir auf jedenfall die Daumen das es geklappt hat.

Ach ja nach meiner FG hab ich auch wieder den CBM benutzt und der hat mir für den ganzen ZK kein ES angezeigt und ich wurde trotzdem Schwanger.


Lg. Melly

Beitrag von evileni 16.05.10 - 13:12 Uhr

Hi,
also ich hab mir die Ovus mit Halter im Dezember gekauft und er funktioniert noch. Er zeigt immer schön einen Kreis an, ich gehe mal davon aus, dass das alles so stimmt.
Und ich hab mal die Kurve ein bisschen manipuliert, da ich während meiner Tage auch erkältet war und siehe da, es würde mit dem Zeitraum des ES wieder passen. Wäre schön, wenn wir noch mal voneinander hören.
Liebe Grüße, Eva

Beitrag von feuermelder1983. 16.05.10 - 14:04 Uhr

Hallo Eva,

ich hab mir mal jetzt dein ZB noch mal an geschaut.
Jetzt zeigt Urbia deine Balken. das einen Bienchen ist ja weit weg aber dann hast du ja SB vll. war es die Einnistung.
Von den ZS aus könnte der ES auch passen.
Wie lange sind den deine Zyklen immer?

Jetzt heisst es ab warten und #tasse trinken...

Lg. Melly

Beitrag von evileni 16.05.10 - 14:32 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/633787/478405
Hier mal meine alte Kurve vom Januar. Da saß das Bienchen ja nicht so schlecht. Ich hatte dreimal hintereinander einen Zyklus von 31 Tagen, vorher waren sie aber auch schon mal 38 und 40 Tage lang, habe aber ewig die Pille genommen. Würdest du denn jetzt noch weitertesten? Schließlich ist die Kurve (am Anfang zumindest) ja "gefälscht". Aber wie gesagt, ich hatte auch ne leichte Erkältung.
Ich versuche, locker zu bleiben, aber nach der FG ist das nicht so einfach. Ich hoffe sehr, dass es geklappt hat, weil ich nicht mehr die Jüngste bin und nicht ewig warten will, bis wir ein zweites Kind kriegen.
Liebe Grüße

Beitrag von feuermelder1983. 16.05.10 - 15:44 Uhr

Hallo,

das ZB von Januar ist das wo du Schwanger warst?
Weil das ist ja ein Bilderbuch ZB.
Also ich würde weiter testen.
Vll. gehst du am morgen mal zum FA und lässt mal nach schauen ob den noch follikel da sind bzw. ob Flüßigkeit da ist.
Wenn der FA dich nicht einfach so nimmt (manche FA´s machen das nicht wegen den kosten), dann sagst du einfach du hast UL schmerzen dann muss er dich dran nehmen und macht automatisch einen US.

Ich weiß wie du dich fühlst #liebdrueck
Mein Sohn wird bald 5 Jahre und ich wollte immer einen Altersunterschied von 2-3,5 Jahre und jetzt werden es vll. 5,5jahre #schmoll
Ich hatte letzte Jahr eine FA nach einer Hormon Behandlung (musste Hormone spritzen da ich 3 Jahre kein ES hatte :-( ) Und dann wurde ich gleich im nächsten ZK wieder schwanger doch wir durften unseren Krümel nicht behalten weil es nicht überlebt (war Krank) hätte und wir mussten einen Abbruch machen #heul.

Ich trink jetzt seitdem das erste Mal Kindlein Komm Tee und bin mal gespannt wie er wirkt #kratz
Hatte das erste mal einen positiven Ovus und ZS was ich sonst nie habe #freu
Leider konnten wir nicht wirklich Bienchen setzten und ich hoffe das eine Kämpft sich durch #kratz


Vll. wäre der Tee auch was für dich?

Lg. Melly