Wann Tempi messen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 19kaktus82 16.05.10 - 08:54 Uhr

Guten morgen alle zusammen.

Ich habe da mal eine Frage wegen der Uhrzeit der Temperaturmesssung. Normalerweise messe ich morgens um 05.40 Uhr wenn ich aufstehe. Ich habe aber gelesen, dass man mindestens 6 Stunden geschlafen haben muss. Gestern waren wir erst um 01.00 Uhr im Bett.

Um 05.40 Uhr hatte ich eine Tempi von 36,2. Ich habe dann um 08.30 Uhr nochmal gemessen und hatte eine tempi von 36,8. Welche Temperatur soll ich nun nehmen???

Danke für Eure Antworten... Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt...

Beitrag von sweetstarlet 16.05.10 - 08:56 Uhr

die erste, es reicht auch wenn man eine stunde tief schläft.

Beitrag von 19kaktus82 16.05.10 - 09:00 Uhr

Okay Danke, dann weiss ich auch für die Zukunft Bescheid!#schwitz

Beitrag von silsil 16.05.10 - 09:00 Uhr

Hallo,

bist du 1 ZH oder in der 2 ZH?

ich würde die um 5.40 nehmen, und unter Vorbehalt eintragen, wenn sie einigermaßen dazupaßt. Ansonsten ausklammern

lg
Silvia

Beitrag von 19kaktus82 16.05.10 - 09:05 Uhr

Hallo Silvia,

Ich habe seit gestern meine periode und befinde mich also ganz am Anfanh der ersten ZH. Demnach ist das, glaube ich, auch im Moment nicht so wichtig, aber ich denke, so was kann ja immer mal wieder passieren.

Gut, ich denke, ich werde mich auch auf die erste verlassen.
Vielen lieben Dank!