TV -Frage

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von lisamey 16.05.10 - 11:00 Uhr

Morgen Mädels,

ich habe ja zwei Kids §+10.

Ist die Große nicht da schaut der Kleine schonmal auf Dvd aufgenommene Mini-Serien, die der kleine Traktor und Harry, oder Sandmann.

Ist aber die Große am WE morgens zu Hause, schaut sie natürlich auch gerne mal TV, denn sie schaut in der Woche fast nie.

Und der Kleine mag dann immer die Kinderserien (Kika oder superRtl) mitschauen. Sind zwar für kids aber nicht für 3 Jährige.

Manchmal kann ich ihn auch gut ablenken, mit Lego etc. aber manchmal eben auch nicht.

Wie macht Ihr das ???

lg Lieschen

Beitrag von engelchen28 16.05.10 - 11:14 Uhr

hallo!
bei so einem großen altersunterschied und dementsprechend anderen interessen würde ich es so handhaben, dass die große eben nur guckt, wenn der kleine nicht da ist - oder aber sie müssen sich auf etwas einigen, was für beide altersgerecht ist.
meine beiden sind fast 5 & fast 3 und haben ähnliche interessen. guckt die große, guckt die kleine zu 90 % mit, dann aber etwas, das für die kleine auch okay ist.
lg
julia