was autistischem jungen schenken 9 jahre alt

Archiv des urbia-Forums Leben mit Handicaps.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Leben mit Handicaps

Stolpersteine im Leben sind manchmal überwindbar, manchmal muss man sich mit ihnen arrangieren. Hier ist der Ort, um darüber zu sprechen: Entwicklungsverzögerung beim Kind, ADHS, das Down-Syndrom, Spina Bifida, Leben im Rollstuhl ...

Beitrag von monschi82 16.05.10 - 11:21 Uhr

wer hat gute ideen für mich? wäre lieb wenn sich jemand melden würde bin um jeden tipp dankbar#liebdrueck

Beitrag von geralundelias 16.05.10 - 12:06 Uhr

Hallo,

kennst du den Jungen denn gut? Womit beschäftigt er sich?
Wenn du den Jungen wenig kennst, dann würde ich die Mutter fragen.
Hier wird dir niemand einen Tipp geben können, nicht jeder Autist beschäftigt sich mit den selben Dingen.

LG

Beitrag von minkabilly 16.05.10 - 18:16 Uhr

...es kommt auf die "Interessen" des Jungen an...frag am besten seine Mutter

Beitrag von manavgat 16.05.10 - 18:47 Uhr

sorry, aber die Frage finde ich reichlich merkwürdig.

Er ist autistisch. Na und. Das heißt aber doch nicht, dass er keine Interessen hat.

Was mag er, womit beschäftigt er sich gerne? Das wissen die Eltern doch!

Gruß

Manavgat

Beitrag von cherry-habel 17.05.10 - 15:21 Uhr

Am besten ist du fragst die Mama von dem Jungen was er am besten gebrauchen kann ist ja auch nicht so einfach glaub ich!!!

Beitrag von arienne41 19.05.10 - 00:13 Uhr

Hallo

Ich denke man macht es wie bei einem gesunden Kind Die Mutter fragen

Beitrag von tomama 20.05.10 - 12:31 Uhr

Hallo Monschi,

ich finde Deine Frage überhaupt nicht merkwürdig, aber es gibt hier immer wieder Leute (zum Glück sind die an einer Hand abzuzählen), die nur so vor Moralinsäure triefen. Ich gehe davon aus, daß Du nicht gemeint hast, daß alle Autisten gleich sind und keine individuellen Interessen haben. Du machst Dir eben viele Gedanken, wie Du dem Jungen eine Freude machen kannst. Finde ich persönlich sehr lieb von Dir!

Jetzt zu Deiner Frage. Die Tochter meines Mannes ist Autistin, allerdings ist sie auch geistig behindert. Du schreibst der Junge ist 9, kann er lesen? Ein Buch wäre dann vielleicht eine gute Idee. Oder geht er gerne ins Kino? Dann wäre ein Kinogutschein vielleicht auch etwas Schönes für ihn. Also, wie Du merkst sind das ganz normale Geschenke, die man auch einem Nicht-Autisten schenken würde. Sind ja nunmal auch keine Aliens, aber so hast Du das ja auch nicht gemeint.
Du kennst den Jungen, überleg Dir doch was ihm gefallen könnte. Oder schenk ihm doch einen Ausflug mit Dir, in den Zoo oder so...

lg Tomama
Tomama