Toxoplasmose...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von enie.o.ben 16.05.10 - 12:05 Uhr

Ich habe das nie Testen lassen, jetzt habe ich ein schlechtes Gewissen, soll ich es noch testen lassen?

Beitrag von martina450 16.05.10 - 12:07 Uhr

macht der arzt das nicht mal automatisch...? bei mir hat ers gemacht, gleich zu beginn...

Beitrag von enie.o.ben 16.05.10 - 12:13 Uhr

sie Fragen, aber das ist eine privat Leistung...

Beitrag von littleangle20 16.05.10 - 12:08 Uhr

Ja, unbedingt! Habe es auch erst in der 16. Woche testen lassen, es war zG negativ, so dass ich bisher keine hatte und auch momentan keine habe. Das beruhigt ungemein. Nächsten Monat lasse ich mich nochmal testen, zur Beruhigung ;)
Pflicht ist es aber nicht und schlussendlich muss es jeder selber wissen! Die die sich net testen haben lassen habens bisher nicht bereut, aber wenn du tatsächlich infziert sein solltest kann man dir und vor allem dem baby ganz schnell helfen!

LG