Problem mit Clearblue CB digi

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von gerri503 16.05.10 - 14:19 Uhr

Hallo nochmal,

ich habe nun neugierigerweise doch nen Ovu vorhin gemacht und siehe da: FEHLERMELDUNG

Ich habe ein neues Stäbchen in den Digi geschoben und es hat auch "klick" gemacht, trotzdem blinkte das Testsymbol und das Buch. Also habe ich wie beschrieben rausgezogen und gewartet, bis die Anzeige wieder leer war...

Stäbchen rein, "klick", Test bereit gesehen- in die Urinprobe für 15 sec. und dann flach abgelegt. Nach erneuten 15 sec. begann das Testsymbol zu blinken- also testet er.
Dann am Ende der Zeit kein Ergenbnis, sondern wieder FEHLERMELDUNG!
Toll, so ein Scheiß- ein Stäbchen für umme verheizt!!!!!
Beim Rausziehen sah ich die zwei blauen Linien-die Linke schwächer als die Rechte, also deute ich mal einen neg. Test...

Was war das?
Weiß jemand Rat?
Morgen früh mach ich einen gültigen Test...

Danke Euch #danke

Beitrag von 5kids. 16.05.10 - 14:26 Uhr

Hallo!
Ich habe vor kurzem mitgekriegt,daß die Teile wohl öfters mal aufmucken. Besagte Dame hat bei Clearblue angerufen,das Problem geschildert und bekommt für lau neue Tester - gegen Rücksendung der defekten ;-)

Also: Nicht ärgern sondern anrufen

LG
Andrea