Hilfe, ich bin ein Messie! *Silopo*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von skbochum 16.05.10 - 15:16 Uhr

Hallo, ihr Lieben.
Heut hab ich den Tag über für mich und hab mir gedacht, ich wag mich mal an unser Arbeitszimmer ran, dass ja das neue Kinderzimmer werden soll #schwitz
Jedes Mal wenn ich anfangen wollte stand ich so im Raum #gruebel#zitter#schock

Heut war´s dann soweit. Ich hab jetzt zwei Stunden aufgeräumt und aussortiert #winke und man sieht....... nicht viel #gruebel
Drei Kartons Papier hab ich rausgeschleppt.
Meine persönliche Hitliste:
1. ca. 150 Umsonst-Postkarten aus der Kneipe
2. Kinokarten der letzten zehn Jahre
3. ALLE Infozettel vom KiGa der letzten drei Jahre
4. Meine Kindergarten-Heute Hefte mit Beginn 1996
5. Meine Timer seit 1995

#schock#schwitz Ich bin ein Messie #schein#rofl

Ist halt unser tu´s-doch-ins-arbeitszimmer-raum, der Rest des Hauses ist frei von dem ganzen Mist.

Hat jemand noch so einen Albtraumraum, der noch Kinderzimmer werden soll?

GrussGruss und schönen Sonntag an Alle
#winke

Beitrag von batidadekiba 16.05.10 - 15:23 Uhr

Huhu,
Ja hatten wir auch, sind umgezogen hatten ein Kinderzimmer Fertig .
Das Heutige Arbeitszimmer war einfach unser "tu doch ins noch nicht fertige Arbeitszimmer" und nach ca 6 Monaten haben wir es geschafft unser Arbeitszimmer fertig zu machen und nun können wir demnächst anfangen das zweite Kinderzimmer hierraus zu machen.

Lg

Beitrag von hopsdrops 16.05.10 - 15:25 Uhr

ich hab den dazugehörigen ehemann #rofl

als wir zusammen zogen dachte ich mal, na ja, er wird das ja alles wegschmeißen, aber was macht der herr der schöpfung??? schleppt den ganzen ramsch ins arbeitszimmer #rofl

nun stehen wir vor selbigem problem. ein "oh je, wo fang ich an" raum, der mal ein kinderzimmer werden soll. da ich nun allerdings ein sehr konsequentes naturell habe, weiß mein liebster, er hat noch einen monat, danach sortiere ICH #drache

mein mann kennt das schon und daher werden die kassenbons von 2002 und diverser computer- und technikschrott nun nach und nach der finalen vernichtung zugeführt.

verlier nicht den mut, irgendwann ist land ist in sicht #huepf

Beitrag von skbochum 16.05.10 - 15:34 Uhr

#danke für die Aufmunterung!

Den dazugehörigen Ehemann hab ich aber selbst #rofl

Der arme Kerl muss seine Modellflug-jetzt-helfe-ich-mir-selbst, seine geschätzten 1000 Kilometer die-kabel-kann-ich-bestimmt-nochmal-gebrauchen und diverse Betriebsanleitungen von Elektrogeräten, die ich noch NIE bei uns hier gesehen habe ;-) auch noch wegräumen. #schwitz

Meine Mutter war am Freitag hier und hat gesagt, dass da ja noch nix fertig ist und sie bei ihrem nächsten Besuch gerne helfen würde #schock#schock#schock
Meine Mama ist super, aber beim Aufräumen dir anscheinend sehr ähnlich ;-)#drache
Jetzt hab ich so Angst um meine Klamotten, dass ich lieber rette was zu retten ist, als dem Müllmann hinterher zu heulen #heul#winke#rofl
Sie wohnt weiter weg, also hab ich noch ca. 3 Wochen, dass schaff ich #cool

Beitrag von rhasielle 16.05.10 - 15:39 Uhr

oh jaaa...das zimmer von meinem mann.
ende sept. kommt nr.2 bis dahin muss er´s geräumt haben.
wir hatten zwar ursprüngl. 3 kizi, aber aus 2 haben wir 1 gemacht, weil ich sie zu klein fand.
er hat immer gesagt, falls nr.2 kommt räumt er das feld..tja.
nun muß er mit schreibtisch etc ins schlafzimmer umziehen, was gott sei dank kein problem ist..haben das dach ausgebaut-ist mehr als groß genug.

lg jana

Beitrag von mynona88 16.05.10 - 15:41 Uhr

kann mich auch anschießen..
aber bei uns war es nie arbeitszimmer..steht zwar en schreibtisch drin..aber der is nur ablage.. :-D
hieß bei uns auch nie arbeitszimmer..sondern "RUMPELKAMMER"
und ich denke das beschreibt das zimmer ganz gut..auch wenn es groß is..

aber ich habe ja noch seeeeehr lange zeit.. :-D

somit schiebe ich mein #zitter#schwitz#gruebel#augen zimmer noch ein bischen vor mir her.. :-D

viel spaß beim räumen
glg mynona88

Beitrag von s.klampfer 16.05.10 - 17:35 Uhr

Oh gott ja, bei uns isses der Dachboden... gut das ich den nicht so schnell entrümpeln muss... #schock#schmoll

Beitrag von nice 17.05.10 - 07:38 Uhr

Oha, du bist definitiv nicht allein! Unser Arbeitszimmer ist Arbeitszimmer und Abstellkammer!
Überall Staubfänger (Geschenke von Schwiegermutter), Bücher über Politik und Geschichte (Hobby von meinem Mann)!
Gott sei dank sind diese Bücher kostenlos gewesen, somit werden sie in den nächsten Tagen kostenlos entsorgt!

Noch schlimmer ist, jedesmal, wenn ich ausmisten und aufräumen möchte, schaut mein Kerl in die Altpapierkisten und in die Säcke für den Speermüll rein und sortiert wieder aus! :-[

Werd ihn über Pfingsten rausschmeißen! Soll er doch angeln oder so! Hauptsache, ich komme hier mal ein Stück weiter!

Gruß Nicole
(37 + 3)

Beitrag von skbochum 17.05.10 - 21:51 Uhr

Uuuuaaaaah, das aus-dem-müll-retten kenn ich!!!
Aber wir schaffen den Messie-Raum mit Sicherheit beide noch #cool#pro