Verkürzung GMH

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 240907da 16.05.10 - 15:30 Uhr

Hallo zusammen,

könnt ihr mir sagen, ob man das merkt, wernn sich der GMH anfängt zu verkürzen? und wann fängt das ca an? auch erst zur Geburt hin oder schon etwas früher?

Beitrag von kullerkeks2010 16.05.10 - 15:32 Uhr

Huhu

also ich hab schon seit der 24.ssw mit einem verkürzten gmh zu kämpfen und ich merke das nicht muss aber halt viel liegen...

LG Janine + #baby Jeremy inside (29+0)#verliebt

Beitrag von hoffnung2010 16.05.10 - 15:34 Uhr

hi,
das merkst du nich! - man könnt es vermuten, wenn man vermehrt wehen hat, also immermal welche - halt keine konstanten, die auf die geburt hindeuten.... - aber bei mir war der gmh vor paar wochen noch bei 4 cm und letzte woche noch bei 2 cm. könnt nich behaupten, dass ich die verkürzung gemerkt habe.

durch den druck des kindes auf den gmh verkürzt er sich im prinzip jetzt immer weiter.... bei der einen mehr, bei der anderen weniger, das is ganz unterschiedlich! baby wird ja immer schwerer und somit der druck nach unten immer größer - das geht nich erst unter der geburt los :-)

lg hoffnung