Sabbert wie ein Wasserfall

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mausic06 16.05.10 - 17:00 Uhr

und macht spuckebläschen als hätten wir ihr spüli mit ins fläschen... meine hebi meinte das das wohl der Zahneinschuss wäre. Der kinderarzt sagt nö. das wäre halt so. wahrscheinlich auch wegen dem reflux

Beitrag von hot--angel 16.05.10 - 17:02 Uhr

und deine frage ist jetzt? :-)

Alles Liebe
Isabella mit Tobias (35+0) 8,5 Monate #baby und 2 #stern im Herzen

Beitrag von mausic06 16.05.10 - 17:14 Uhr

hmm gute frage#gruebel
ich wollte eigentlich nur eure meinung dazu hören. unsere maus ist ja jetzt 14 wochen alt. und ob das halt der einschuss sein kann???

Beitrag von hot--angel 16.05.10 - 17:20 Uhr

:-) aso

ja sicher, ich denk das ist normal

Alles Liebe
Isabella mit Tobias (35+0) 8,5 Monate #baby und 2 #stern im Herzen

Beitrag von mini-wini 16.05.10 - 17:05 Uhr

Hallo,

das macht unsre auch, tropft wie ein Wasserhahn. Ich denke das ist normal.

LG

Beitrag von pepiena 16.05.10 - 17:17 Uhr

hatt meine größe auch gemacht ab ca. 4 monate bin sie mit ende 7 monat das erste Zähnchen bekommen hat, dann würde es ein bischen besser.
Ist nicht schlimm und nervig ;-), geht aber vorbei irgendwann ;-)

Beitrag von kati543 16.05.10 - 20:21 Uhr

Lol... das ist völlig normal. Wann es aufhört ist bei jedem Kind verschieden. Mein Großer hatte das bis er 3 wurde. Beim Kleinen ist bisher noch kein Ende abzusehen...er ist 2,5 Jahre.
Sobald das Gehirn den Speichelfluß kontrollieren kann, hört es auf...spätestens wenn dein Kind sprechen lernt.