Jetzt hat sie den Vogel abgeschossen

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von fensterputzer 16.05.10 - 17:34 Uhr

Sie ruft eben an und sagt das Gille und Janni (ihre Schwestern) mitkommen und ich soll doch noch nen Kuchen backen... vom Backen hab ich noch weniger Plan als vom Kochen und Google gibt mir bei Kuchen backen tausende Sachen... ich bin völlig aufgeschmissen was geht denn möglichst einfach damit ich das auch hinbekomme

SLD

Dirk

Beitrag von dore1977 16.05.10 - 17:40 Uhr


Hallo Dirk,

magst Du Äpfel und Sahne ? Dann habe ich ein "Idiotensicheres Rezept" für Dich.

LG Dore

Beitrag von fensterputzer 16.05.10 - 17:49 Uhr

Jooo., ich liebe Äpfel ich hab grad gestern wieder 5 Pfund Pink Lady gekauft wir hatten Wochenmarkt.

Beitrag von troedi 16.05.10 - 18:06 Uhr

#rofl#rofl#rofl In Deiner Haut möchte ich nicht stecken

http://www.chefkoch.de/rezepte/27181006412034/Fantakuchen.html

Versuchs mal damit. Ist idiotensicher und kommt immer mega gut an.

Viel Glück

Beitrag von fensterputzer 16.05.10 - 18:10 Uhr

Klasse, na ich hab ja ein paar Tage zum ausprobieren..... da müssen meine Kumpel im Verein gut mißlungenen Kuchen essen #schwitz

Aber diese Chefkoch seite ist ja toll. ach so Rührschüsseln auslecken kann ich schon prima... n übrigens die Damen sind 76 die Jüngste, die Zweite ist 80 und meine Ma 82........... gut das diese Woche F1 war.

Dirk

Beitrag von frenze85 16.05.10 - 18:24 Uhr


Hallo Dir,

noch ein Idiotensicherer Kuchen!

Große Schüssel nehmen und einfach alles rein werfen:

4 Tassen Mehl
2 Tassen Zucker
1 Päckchen Backpulver
4 Eier (ohne Schale in die Schüssel geben bitte ;) )
1 Tasse Öl (nix mit eigen Geschmack am besten normales Sonnenblumenöl)
1 Tasse Selterwasser

Dann Teilst du den Teig in zwei Teile und in die eine Hälfte machst noch ne Tasse Kakao und noch ne Tasse Selterwasser rein.

Alles in eine Form und dann bei 45 Minuten und 200 Grad in den Ofen.

Danach kannst noch ne leckere Kuchenglasur drauf werfen.

LG

Beitrag von fensterputzer 16.05.10 - 18:38 Uhr

klingt so ähnlich wie mein Pa in grauer Vorzeit mal Marmorkuchen genannt hat......... das Ganze mit nem Mixer durchquirlen? Krieg ich bestimmt hin..... hab ja 5 Tage alles auszuprobieren.......

Mädels aber wenn ich meinen Kochkurs gemacht habe revangiere ich mit mit nen paar Rezepten #schwitz

dann bin ich Hilfs#koch

Beitrag von frenze85 19.05.10 - 09:07 Uhr


*lach* auf das Angebot komme ich aber auf jedenfall zurück ;)

LG und Viel Erfolg!

Beitrag von malwiederich 16.05.10 - 21:12 Uhr

Also ehrlich Dirk, so richtig ernst nehmen kann ich dich nicht. Wenn deine Mama dir Kochen und Backen nicht beigeracht hat, darf sie ihre Erwartungungen ja ruhig flachhalten. Mache es wie immer, such ein nettes bodenständiges Lokal und führ die Damen aus. Kuchen kannste beim Bäcker kaufen und gut ist!

Viel Spaß!

Loli

Beitrag von sabinchenmami2 17.05.10 - 11:04 Uhr

Da du doch lesen kannst, back doch ein Rührkuchen (Schokokuchen) oder Zebrakuchen.
Ist echt nicht schwer habs mir auch selber beigebracht. Nur bei der Backform aufpassen die musst du gut einpinseln mit Rama und Semmelbrösel.

Wenn nicht Aldi hat auch leckeren.

Viel Spass
z.b.
www.chefkoch.de/rezepte/106371044789501/Zebrakuchen.html

Allerdings sollte das Wasser nur laumwarm sein nicht zuheiß.


Beitrag von fensterputzer 17.05.10 - 18:30 Uhr

ich hab hier ein Superrezept für nen Apfelkuchen bekommen und den Boden hab ich schon vorbereitet... morgen wird er dann fertig ... wenn er gut wird mach ich ihn am Samstag für Sonntag