Große Brust und Stillen wie klappt das???

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sinah_86 16.05.10 - 17:46 Uhr

Hallo ich habe schon 2 söhne doch keinen von beiden gestillt. doch wir wollen jetzt noch ein baby und mir tut es echt leid das ich es nicht gemacht habe doch ich habe eine recht große brust 100 E wer hat das auch und wie klappt das mit dem stillen

Beitrag von kula100 16.05.10 - 18:03 Uhr

Hallo,

ich habe auch Cup E bzw. seit dem Milcheinschuss eher F. Bei uns klappte es Anfangs nur bedingt gut da Du ja selber weißt das das Gewicht der Brust doch einen gewissen Drall nach unten hat #rofl Hast Du eine Nachsorgehebamme? Die hat mir nämlich sehr viel geholfen und mich sehr unterstützt und mir ein paar Positionen gezeigt und mit der Zeit wurden wir etwas selbstsicherer. Letztens hab ich es sogar geschafft in einer Umkleidekabine im Kaufhaus ohne Stillkissen zu stillen.

lg kula100

Beitrag von supertrullanr1 16.05.10 - 18:19 Uhr

huhu,
habe auch beide kinder gestillt. durch die- sagen wir mal- gewebemenge, musste ich immer die brust ein wenig zurueck druecken, damit die jungs atmen konnten. gestillt habe ich nach etwas uebung ueberall. spare bitte nicht an einer guten "ausruestung". bhs und stillkissen. aber du weisst ja selber gut genug, wie das mit bhs und rueckenschmerzen ist.
alles gute
supertrullanr1

Beitrag von emmy06 16.05.10 - 18:31 Uhr

Klappt bestens, ich hab unseren Sohn insgesammt 2 Jahre gestillt...


LG

Beitrag von andrea761 16.05.10 - 18:35 Uhr

Hi
Ich hatte kurz nach der Geburt Cup F und jetzt ein halbes Jahr später wieder Cup D-E je nachdem wie die Größe ausfällt!
Ich hatte wegen der Größe von Anfang an keinerlei Probleme. Gut man muß ständig die Brust ein wenig weghalten, damit das Baby atmen kann aber es klappt ganz gut.
Ich wünsche dir gutes gelingen und eine tolle SS, Geburt und Stillzeit!
Lg
Andrea

Beitrag von yasmin2101 16.05.10 - 18:42 Uhr

Also ich habe zwar nicht so große Brüste wie du (vor der SS 80 D jetzt beim Stillen 95 e bis f) aber bei uns hat das auch super geklappt. Ich musste ihr halt immer die Nase bissi frei halten aber das ging gut. Mach dir nicht so viele Gedanken und geh ganz locker an die Sache ran...

LG
Yasmin + Dina *23.11.2009

Beitrag von frierschaf 16.05.10 - 19:51 Uhr

Hallo,

mein kleiner Schatz ist schon 1 Jahr und ich stille immer noch mit großer Begeisterung. Und mein kleiner Schatz möchte seine Brust nicht missen.
Vor der SS hatte ich 100 E wie du. In der SS habe ich dann abgenommen und hatte am Ende die 100 D. Der Still-BH sollte immer ca. 1-2 Körbchengrößen größer sein. So trage ich jetzt die 100 F. Gerade am Anfang waren die Brüste auch wirklich absolut gigantisch. Ich musste deshalb auch immer die Brust etwas zurück drücken, damit mein kleiner Schatz Luft bekam. Nach einiger Zeit war das aber nicht mehr nötig.

Ich persönlich finde das Stillen im Schwingsessel mit Stillkissen am praktischten und bequemsten, auch weil mein Kleiner Schatz von Anfang an ein Riese war. Er kuschelt sich dabei so richtig in das Kissen und an die Brust an - und dabei ist eine schöne große weiche Brust doch echt praktisch. Für Unterwegs hatte ich mir ein kleineres Stillkissen zugelegt. So habe ich auch im Café oder auf der Parkbank gestillt. War kein Problem. Nur im Liegen finde ich es etwas unbequem. Aber du kannst für dich selbst herausfinden, wie es am bequemsten ist.

Ein guter Still-BH ist aber auf jeden Fall sehr wichtig. Die bekommt man aber ohne Problem über das Internet. Ich persönlich finde die von Anita am bequemsten. Und sie halten auch sehr gut.

Dann wünsche ich dir, dass es mit der SS bald klappt - und dann auch viel Spaß beim Stillen. Ich genieße es jedenfalls, v.a. seit ich wieder arbeiten gehe. Diese engen Momente sind einfach unbezahlbar.

LG
frierschaf

Beitrag von kleiner-gruener-hase 16.05.10 - 19:53 Uhr

Klappt ganz gut, man muss zwar hier und da halten und wegdrücken, aber das geht schon.