wann soll ich auf der Arbeit bescheid geben???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von klarinette77 16.05.10 - 17:58 Uhr

Hallo, weiß seit Anfang der WO das ích schwanger bin. Möchte aber noch nicht gleich zum FA. Dachte ich warte noch bis zur 7. Wo also noch ca 1 WO. Muss ich meinen AG dann gleich informieren? Oder kann ich bis zur 12. WO warten?

Beitrag von lilly7686 16.05.10 - 18:03 Uhr

Du MUSST dem AG gar nicht sagen, dass du schwanger bist. Irgendwann wirst du es jedoch nicht mehr verbergen können.

Du kannst aber ruhig bis zur 12. Woche oder länger warten. Machen viele, die zum Beispiel schon mehrere FG hatten und dann halt nicht sofort Bescheid geben wollen, bevor nicht die 12. Woche rum ist.

Liebe Grüße!

Beitrag von deoris 16.05.10 - 18:03 Uhr

Hallo
Du kannst deinen AG informieren ,wenn und wann du es willst ,du bist dazu nicht verpflichtet.

LG Ewa

Beitrag von nanunana79 16.05.10 - 18:07 Uhr

Es kommt darauf an, in welchem Bereich Du arbeitest. Wenn Du beispielsweise in einer Arztpraxis oder Krankenhaus arbeiten würdest, oder im Schichtdienst solltest Du es schon relativ früh sagen. Ansonsten würde ich es auch daovn abhängig machen wie es Dir geht. Wenn Dir ständig übel ist oder so, ist es vielleicht auch ganz gut wenn es Dein AG weiß.

Wünsche Dir alles Gute!

Beitrag von miomeinmio 16.05.10 - 19:44 Uhr

Dein Plan ist gut....warte bis zur 7 Woche bis zum Arzt gehen, dann sieht man auch was!
Ich habe auch bis zur 12 SSW gewartet und morgen sag ich es auf der Arbeit! Bin schon sehr gespannt, wie alle reagieren....
Alles Gute#klee