RTL2: DAS ist die richtige Einstellung...

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von lilly7686 16.05.10 - 19:00 Uhr

Hallo!

Also mich regt das grad so auf... Ich schau RTL2 ja nur Sonntags (Schau dich schlau und Welt der Wunder).

Und wenn ich solche Dinge wie grad eben seh, dann weiß ich wieder, warum ich diesen Sender sonst nicht einschalte.
Als wäre es nicht genug, diese grauenhafte Lady Gaga da dauernd zu zeigen, nein. Jetzt zeigen die Fotos und Video-Ausschnitte von Politikern und spielen dazu ein Lied mit Namen "Bla bla bla"??? Hallo???
Ich meine, ich weiß ja nicht, wie das in Deutschland ist. Aber hier in Österreich ist die Jugend auch ohne solche Werbungen schon uninteressiert genug was Politik betrifft! Und solche Werbungen unterstützen diese negative Einstellung zur Politik!

Ich finde es unter aller Würde, sowas zu zeigen...

Sorry fürs SiLoPo...
Mag sein, dass ich die Einzige bin, die dieser Meinung ist. Sollte es so sein, dann ignoriert meinen Beitrag doch bitte!

Beitrag von schnubbi83 16.05.10 - 19:37 Uhr

Hallöchen

Ich weiß welche Werbung du meinst!

Die ist allerdings nicht darauf bezogen das Politik an sich blöde ist, sondern dass die Deutschen ihre Politiker nur noch für Dummschwätzer halten..Also eben nur noch blablabla....Geht ja alles den Bach runter:-(

Wie ist es denn zur Zeit in Österreich? Würde mich mal interessieren, wie es im Nachbarstaat aussieht:-)


LG


Beitrag von lilly7686 16.05.10 - 20:00 Uhr

Hallo!

Naja, super ist es im Moment wohl nirgends. Auch bei uns nicht.

Ich würde sagen, bei uns ist es auszuhalten. Dass Politiker oft Blödsinn reden ist klar.
Jedoch würd ich sagen, es sieht definitiv besser aus, als in Deutschland! Jedoch bin ich kein Politik-Genie. Ich lese Zeitung und gehe wählen. Ich spreche mit Familie über Politik, aber nicht allzu viel.

Nur finde ich besagten Beitrag seeehr in Richtung "Scheiß auf die Politik, man braucht sich dafür nicht zu interessieren, ist sowieso alles Blödsinn" gehend. Und das halte ich für sehr falsch. Denn jeder sollte sich eine eigene Meinung bilden, auch die Jugendlichen. Und selbst wenn ein ganzes Land der Meinung ist, dass die Politiker Fehler machen/gemacht haben, halte ich es für negativ, eine solche Werbung im öffentlichen Fernsehen zu zeigen. Denn es sagt den Zuschauern nur, ist sowieso alles Scheiße, hat eh alles keinen Sinn.

Aber wie schon gesagt, wie es in Deutschland politisch aussieht, kann ich nicht sagen. Mein Eindruck ist, dass in der ganzen Welt im Moment die Fetzen fliegen. Aber daran ist nie ein einziger Politiker oder ein einziges Land schuld. Das ist der Überfluss aller Länder.

Man könnte ja ewig darüber sinnieren. Jeder weiß was anderes, das falsch läuft, und irgendwie hat jeder eine eigene Meinung und jeder hält etwas anderes für wichtig.
Nur wie gesagt, ich halte es nicht für gut, wenn ein TV-Sender, der noch dazu viel die Jugend ansprechen will, solch eine Werbung sendet. Denn sowas vermittelt nur noch mehr den Eindruck, dass sowieso alles Scheiße ist. Und dass man sowieso nichts ändern kann, und es nicht nötig ist, sich weiter zu informieren.
Und dann kommen solche Menschen raus, die schreien "Die Politiker sind Schuld an der Misere, die sind Schuld, wenns uns scheiße geht" und wenn man dann nachfragt, warum man eigentlich dieser Meinung ist kommt "Ja, ist einfach so". Auch wenn es stimmt, viele können ja nicht mal begründen, warum sie Politiker nicht mögen! Ja, weils die Mama sagt, weils der Herr Lehrer sagt, weils die Freundin sagt, weils der Cousin sagt usw.

Mir persönlich gehts nicht drum, ob es stimmt oder nicht. Es geht einfach darum, was diese Werbung vermittelt. Und sie vermittelt das Falsche.

Liebe Grüße!

Beitrag von schnubbi83 16.05.10 - 20:27 Uhr

Kann natürlich sein das der Werbespot bei vielen falsch ankommt!
Aber ich persönlich halte RTL2 eh für einen komischen Sender....

Der ist einfach unseriös!

Lieben Gruß