Gehen die Besenreißer nach der SS wieder weg?? :-(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von knuffel84 16.05.10 - 19:41 Uhr

Hallo,

ich hab eben entdeckt, das ich am Oberschenkel Besenreißer bekomme :-(
Gehen die nach der SS wieder weg? Hatte das bei meiner 1. SS nicht!

LG
Jasmin 36.SSW

Beitrag von muffin357 16.05.10 - 19:42 Uhr

hi,

leider nein. das ist ne dauerhafte Einlagerung, die leider bleibt.

ob es sich so spät noch lohnt stützstrümpfe anzuziehen? - ein versuch, um weitere zu vermeiden ist es auf jeden fall wert...

lg
tanja

Beitrag von knuffel84 16.05.10 - 19:53 Uhr

Och neee :-( in den Kniekehlen ist es mir ja egal, aber mitten auf dem Oberschenkel *schnief*
Hm, frage meinen Fa mal, ob ich noch Stützstrümpfe tragen sollte
danke!

Beitrag von muffin357 16.05.10 - 20:06 Uhr

helfen tun die auf jeden fall, auch wenn du schon bissi wasser einlagerst. schaden tun sie nicht.
zum anfertigen wirds nciht mehr reichen aber im sanitätshaus kannste welche günstig in deiner grösse passend kaufen ...

Beitrag von 72010 16.05.10 - 19:43 Uhr

Habe mal gehört das die nicht wieder weggehen. Tröste dich, habe die ganzen Oberschenkel voll mit Schwangerschaftsstreifen. Die gehen ja auch nicht mehr weg.

Lg Carmen 31.ssw

Beitrag von knuffel84 16.05.10 - 19:54 Uhr

:-( na supi!

Naja, SS-Streifen hab ich am Bauch von meiner 1. SS, aber die sieht man ja nicht

Beitrag von hasi.1981 16.05.10 - 20:01 Uhr

Von alleine gehen sie nicht weg. Mein Wissensstand vor 6 Jahren (da hab ich noch für einen Allgemeinarzt gearbeitet der mit Laser gearbeitet hat) kann man die Besenreißer damit entfernen. Wenn es dich also so stört, dass du Geld dafür ausgeben würdest, kann man es kosmetisch behandeln.

Lg