TOP Neuigkeiten vonYasmin aus dem KH

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von icewoman82de 16.05.10 - 19:56 Uhr

hi ihr lieben,


heut komm ich mal wieder zum schreiben und sogar mit dicken fetten guten nachrichten.

2 tage nach der fuss op fingen die therapeuten an yasmin hinzustellen, sie hatte echt panik und schrie und krallte sich fest ... fazit ... die steh versuche wurden abgebrochen.

am 3. tag stand plötzlich ein rollator vor dem zimmer und die ärztin stellte yasmin davor und es passierte was unglaubliches.

yasmin renkte sich fast die arme nach dem ding aus und dann wurde sie davor gestellt.
die ärztin hielt yasmin am brustkorb ganz fest ... und dann ...

sie schnappte sich die griffe und die beine liefen sofort los.
es war einfach herrlich.

stehen kann sie noch nicht, aber an dem ding laufen.
ihr müsstet sie mal sehen so viel freude so viel wille.

ich hoffe wir dürfen morgen heim, aber die ärztin sagt erst wenn yasmin sicher stehen kann.

mal sehen ob sie ein auge zu drückt bei den fortschritten.

ein video gibts wenn wir zu hause sind.


lg aus dem kh

Beitrag von hot--angel 16.05.10 - 20:04 Uhr

MAHHHH #verliebt #verliebt

ich freu mich total für euch, so eine kleine kämpferin

Alles Liebe
Isabella mit Tobias (35+0) 8,5 Monate #baby und 2 #stern im Herzen

Beitrag von mausie12 16.05.10 - 22:02 Uhr

Hallo

Ich war bisher immer eine stille Leserin und habe deine Geschichte immer verfolgt aber jetzt muß ich dich echt mal #liebdrueck weil es mir richtig unter die Haut ging als ich eben deine Zeilen las.

Ich drücke der kleinen ganz fest die Daumen das sie so schnell wie möglich nach Hause darf dann geht es mir den Fortschritten bestimmt auch schneller.:-)

Also alles Gute #klee für die kleine Maus


Lg Ramona

Beitrag von babydollbell 17.05.10 - 10:04 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Mensch, ich lese hier immer nur mit, da ich ( gott sei dank ) kein Frühchen habe.

Aber jetzt muss ich auch mal was dazu schreiben!

Ich finde euch alle echt klasse! Yasmin scheint ein so starkes Mädchen zu sein! Ich hab echt vor eurer Familie sowas von Hochachtung! Ihr seit Klasse, echt!

Ich sitze hier und bin am heulen wie ein Schloßhund. Ich bewundere Eure Kraft echt total!

Lieben Gruss an Euch, einen knuddler für die kleine

Nadine

Beitrag von ninna68 17.05.10 - 18:13 Uhr

Herzlichen Glückwunsch zur Rollator-Queen!

Schön, dass wir von euch mal etwas Gutes hören.

Bei uns gibt es auch gute Nachrichten: Lenchen ist im letzten Vierteljahr ganze 7,5 cm gewachsen! Hurra!
Sie bekommt jetzt Einlagen aus Aluminium, da sie so eine katastrophale Fussfehlstellung hat, dass der Orthopäde um ihre Knie und Hüfte fürchtet.

LG und hoffentlich dürft ihr aus dem Krankenhaus.

Ninna

Bitte sende mir mal eure Adresse per PN... wegen Care-Paket!



Beitrag von icewoman82de 17.05.10 - 20:25 Uhr

hi ninna,


wow was lena da geleistet hat, aber gib es ruhig zu du hast sie auf die streckbank gelegt :-p.

da haste ja nun endlich ein grund zum shoppen, das kleidchen von yasmin passt doch nun sicherlich nicht mehr.

wenn du willst guck ich mal, hab noch pooh hosen in 104 über.

sagmal erklär mir mal was das für einlagen sind, klinkt interessant.
läuft sie nun eigentlich? und braucht sie den "schrottreifen" rolli noch?


wie sollte es auch anders sein, yasmin durfte heute nicht aus dem kh.
der fuss eitert erneut.

evtl. morgen mit rollator, ABER unser rollator vom sanihaus kommt erst am donnerstag, hoffe echt das wir trotzdem nach hause dürfen.

Beitrag von 2008-04 18.05.10 - 08:06 Uhr

Naja war ja klar das was neues kommt weshalb sie nicht nachhause darf, erst muß sie stehen und jetzt darf sie nich weil der fuß eitert, warum bleibst du denn nicht bei dem alten? Denn stehen wird sie allein ja immer noch nicht oder?

Na ist egal, Yasmin macht schon genug durch und sie tut mir unendlich leid.

Wie machst du das mit deinen anderen kindern, den du bist ja sicherlich mit im Kh?

Lg Antje

Beitrag von fruehchenomi 17.05.10 - 19:38 Uhr

Ohhh feiiin - ich freu mich mit, wurde ja auch mal Zeit, dass Du endlich was Schönes berichten kannst !!!!
Drück die kleine Maus mal ganz feste unbekannterweise #herzlich
LG Moni