Karamalz in der SS erlaubt ??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von furby84 16.05.10 - 19:57 Uhr

Hi ihr Lieben !

Frage steht ja schon oben, wie seht ihr das ?

LG Pia

Beitrag von robinsmami 16.05.10 - 19:58 Uhr

Klar darf man das wieso auch nicht,ist doch Alkfrei!!!!
Ich liebe Vitamalz und Karamalz,trinke das fast tägl.

Beitrag von furby84 16.05.10 - 20:01 Uhr

Mir sagte mal jemand das selbst in alk.freien Getränken wie Sekt, Bier etc. immer irgendwo ein bisschen drin wäre #kratz

Beitrag von robinsmami 16.05.10 - 20:03 Uhr

Das soll wohl früher mal so gewesen sein,aber nicht mehr heute!
Also laß es dir schmecken#winke

Beitrag von furby84 16.05.10 - 20:06 Uhr

Ja unten schreibt gerad das man bis min. nach der 12.SSW damit lieber warten sollte... naja ich hab mirs aber jetzt schon schmecken lassen und bin in der 11.SSW seit 12.5.10 ...#kratz

Beitrag von kleiner-gruener-hase 16.05.10 - 20:05 Uhr

Stimmt, genausoviel wie in Apfelsaft!

Beitrag von berry26 16.05.10 - 19:59 Uhr

Hi,

klar kannst du Karamalz trinken. Nicht unbedingt in Massen, da es ja doch sehr viel Zucker und damit auch Kalorien hat aber ansonsten spricht nichts dagegen. Was auch?

LG

Judith

Beitrag von furby84 16.05.10 - 20:02 Uhr

Trink das ja nicht tägl. nur zB. heut hat ich gerad zum Essen mal Lust drauf gehabt... das man mal anderen Geschmack bekommt wie immer nur Wasser und Tee....

LG Pia

Beitrag von redspirit 16.05.10 - 20:00 Uhr

Hallo Pia,

ja das ist erlaubt :-)
Lass dir´s schmecken, ich kann seitdem ich schwanger bin da leider nicht mehr ran- würg.

Gruss, Katja

Beitrag von furby84 16.05.10 - 20:04 Uhr

Ich kann nur selbst zubereitete Fleischgerichte dann nicht selber essen... sonst würgt es mich net wirklich...
ach doch bei Wursttüten an der Kasse wenn arbeiten muss das riecht manchmal schlimm...

Ok dann lass ich mir so ab und an mal eins schmecken !!

LG Pia

Beitrag von redspirit 16.05.10 - 20:11 Uhr

Ja, das geht mir auch so :-)
Oder ganz schlimm ist geräucherte Wurst. Generell gehe ich zur Zeit an den Kühlschrank nur mit angehaltener Luft oder gleich zugehaltener Nase. Ich denke mir manchmal wenn mich jemand sieht denkt der ich hab eine Macke, aber sicher ist sicher ;-)

Beitrag von furby84 16.05.10 - 20:13 Uhr

Ja ich seh auch immer zu das die Tüten das Band schnell runter laufen :-p weit weg von meiner Nase...oh ja so Wurst allgemein oder wenn der Kühlschrank danach riecht stimmt das mag ich auch net ...

Naja sicher ist sicher bevor man sich sonst vor die Füße spuckt... #rofl

Beitrag von mamamondo 16.05.10 - 20:03 Uhr

Genau genommen könnte da genauso wie in den sogenannten alkoholfreien bieren ganz wenig alkohol drin sein, dann ist es aber soooo wenig, dass es nicht angegeben werden muss. ich persönlich würde bis nach der 12. woche warten, bin immer eher vorsichtiger...

Beitrag von mamamondo 16.05.10 - 20:22 Uhr

ich noch mal: ich denke nicht, dass "alkoholfreie" getränke wie malzbier unseren krümeln etwas anhaben können. ich will es auch keinem madig machen - ich habe für mich entschieden darauf zu verzichten. nur falls ihr mal mit menschen zu tun habt, die auf keinen fall auch nur ein bisschen alkohol trinken dürfen... fand ich den wikipedia beitrag zu karamalz ganz interessant...

"mit einem alkoholgehalt von 0,2 Prozent gehört karamalz in D zu den alkoholfreien getränken!"

http://de.wikipedia.org/wiki/Karamalz

Beitrag von furby84 16.05.10 - 20:25 Uhr

Ich verzichte halt auf Kaffee und Cola in der SS, so denke hat jeder seine Sachen nur denke ich so eine Flasche darf man ja mal trinken ist ja net so das ich das tägl. trinke eigentlich nur echt mal wenn Lust drauf hab und das kommt vielleicht alle 4wochen mal vor

Aber klar so macht man sich halt seine Gedanken...

LG Pia

Beitrag von mamamondo 16.05.10 - 22:14 Uhr

siehst du und ich trink manchmal kaffee und nen schluck cola von meinem mann#bla LG und nen schönen abend noch!

Beitrag von berry26 17.05.10 - 09:30 Uhr

Du weißt aber schon das in Traubensaft und vielen Früchten sowie Fruchtsäften genausoviel Alkohol enthalten ist. Auch in vielen Dingen in denen man es nicht vermutet (Fertigbackwaren, Sauerkraut usw.)

Beitrag von kruemmel-nils07 16.05.10 - 20:53 Uhr

Kann mich da nur allen meinen Vorschreiberinnen anschließen.
Absolut erlaubt.#pro
Und außerdem fördert dass sogar den Milchproduktion
Geht aber auch ganz schön auf die Hüfte.#zitter#schwitz
Lass es dir schmecken.#verliebt
LG Nadin