schmerzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mo17773 16.05.10 - 20:10 Uhr

hallo ihr lieben....

ich hab nun nur noch 11 tage bis et aber ich kann net mehr vor schmerzen....:-(

unter meiner rechten brust liegt der po der kleinen und drückt mir alles weg...es brennt und sticht...weiss net wie ich stehen oder sitzen geschweige denn liegen soll...ganz schlimm..kenn ich von den anderen schwangerschaften nicht....

ich werd wahnsinnig....

ich weiss auch das ich net mehr lang habe und das wenn ich die mücke aufm arm hab alle schmerzen vergessen habe...aber es hilft mir im moment nicht....

sorry musste mich mal ausko.....hier zuhause reagiert keiner drauf...." da musste wohl durch...wolltest ja noch eins"""...danke!!!

ok..schönen abend noch...und sorry fürs#bla

glg mo

Beitrag von uckaya 16.05.10 - 20:15 Uhr

Hi, lass dich erstmal ganz fest drücken. #liebdrueck Angehörige können so was von verständnisvoll sein. Wenn ich meine Sorgen so zu Sprache bringe (wie wird Nr.1 reagieren, schaff ich das?) krieg ich auch so einen ähnlichen Spruch gedrückt. Männer können ganz schön blöd sein, dabei wollen wir doch eigentlich nur in den Arm genommen werden, menno.

LG und eine schöne Geburt

Andrea

Beitrag von mo17773 16.05.10 - 20:35 Uhr



du sprichst mir aus der seele...danke..:-)

auch für dich alles gute...

glg mo