Angst vor dem 1. Kaiserschnitt

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von vina82 16.05.10 - 20:10 Uhr

Hallo,
habe in 4 Wochen meinen 1. Kaiserschnitt (bin zum ersten Mal schwanger) und habe totale Angst davor.
Kann mir jemand Tipps geben, gegen die heftigen Schmerzen, die man danach haben soll. Kann ich was vorbeugend nehmen? Wann kann ich wieder normal laufen?
Lg

Beitrag von dragonmother 16.05.10 - 20:20 Uhr

Mein Tipp...wenn du Schmerzen hast, lass dir schmerzmittel geben.

Es hilft nichts wenn du vor dich hin leidest.

Lg

Beitrag von saskia33 16.05.10 - 20:23 Uhr

Keine Angst KS sind wirklich nicht schlimm ;-)
Habe 2 gehabt und konnt meine Kinder selbst versorgen,war am nächsten Tag wieder auf den Beinen!!
Die Schmerzen sind auszuhalten,gibt Schmerzmittel dagegen ;-)

Ist wirklich nicht schlimm ;-) #liebdrueck

lg sas

Beitrag von minnie85 16.05.10 - 20:37 Uhr

Warum bekommst du denn einen KS, ist er unbedingt nötig?

Vorbeugend kannst du nix nehmen, die Haut, Unterhaut, Muskeln etc werden ja trotzdem eingeschnitten...aber du kannst danach viel tun und zwar zB Traumeel einnehmen, Bellis perennis und natürlich Schmerzmittel, ich bekam 3x600 Ibu und zusätzlich 2x ein Opiat am ersten Tag. Schmerzfrei war ich nur, wenn ich gaaaaanz still lag, was natürlich nicht dauerhaft geht, aber das ist eben so nach ner OP...nach meiner Appendektomie hatte ich auch Schmerzen, es geht vorbei.

Beitrag von widowwadman 16.05.10 - 20:41 Uhr

fang am besten schon vor nachlassen der narkose mit den Schmerzmitteln an, ich hatte abwechselnd Paracetamol und Diclophenac genommen und die Schmerzen hielten sich in Grenzen. Ich bin so ca 9 Stunden nach dem KS aufgestanden und Duschen gegangen, und konnte mich auch um mein Kind kuemmern. War dann noch eine weitere Nacht im Krankenhaus und bin dann nachmittags entlassen worden und erst mal ne Runde (langsam) um den Block spazieren gegangen.

Beitrag von minnie85 16.05.10 - 20:44 Uhr

Du hast 9 Stunden nach dem KS geduscht?! Mir wurde gesagt, man dürfe mindestens 48 Stunden kein Wasser an die Wunde lassen, da die Infektionsgefahr zu groß sei...klingt mir auch logisch.

Beitrag von widowwadman 16.05.10 - 20:58 Uhr

Ich hab darauf gewartet dass der Katheter gezogen wurde und dann bin ich auf Empfehlung der diensthabenden Stationsschwester duschen gegangen. Verkrustet war die Wunde ja schon, deshalb seh ich da kein Infektionsproblem.

Zum Thema Infektionsgefahr gibt's viele Maerchen.

Beitrag von tragemama 16.05.10 - 23:23 Uhr

Das ist Quatsch, ich habe auch 12 Std. danach geduscht. Pflaster drauf, kein Duschgel benutzen und fertig.

Beitrag von 19jasmin80 16.05.10 - 21:34 Uhr

Wenn Du Schmerzen haben solltest, dass lass Dir was dagegen geben. Vorbeugend kannst Du nichts machen.

Ich hatte keine Schmerzen nach dem KS und am Tag drauf bin ich wieder umhergelaufen.

Beitrag von tragemama 16.05.10 - 23:22 Uhr

Mein Tipp: Lass Dir frühzeitig (!) - also echt schon, wenn es zieht - Schmerzmittel geben. Du kriegst keine Urkunde, wenn Du leidest. Mit entsprechender Medikation hatte ich nicht viel Schmerzen.

Andrea

Beitrag von nordseeengel1979 17.05.10 - 13:32 Uhr

Hallo vina,

der Kaiserschnitt ansich ist echt halb so wild :-)

Gegen die Schmerzen danach lass Dir was geben, die bieten es auch an. Bei mir hat das erste aufstehen auch nicht geklappt, weil ich patu keine Schmerzmittel wollte... danach hab ich sie dankend angenommen :-)

Nach 9 Stunden mit ich aufgestenden, hab geduscht und nach 3 Tagen bin ich entlassen worden.

Du musst nur dran denken beim laufen auch gerade zu laufen und nicht gebückt, denn das gebückt laufen tut mehr weh. Stell Dich gerade hin. Und nimm Schmerzmittel wenn Du sie brauchst, dann darfst Du es ja auch wieder ;-)

Lg Nordseeengel / Kira Marie 7 Wochen alt