Hab mich verliebt, aber...

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von *sophie* 16.05.10 - 20:38 Uhr

... bin schon seit 9 1/2 Jahren mit meinem Freund zusammen.

Alles recht verzwickt. Ich liebe meinen Freund, aber nun hab ich mich neu verliebt und weiß nicht weiter. Denke oft an den anderen und dann kommt das Gefühl, als wenn ich meinen Freund betrüge, obwohl ich nichts mache.

Kennt das jemand oder kann mir jemand helfen, was ich da tun soll?

LG *sophie*

Beitrag von Ah,a 16.05.10 - 21:17 Uhr

Bist du verliebt oder ist es einfach nur mal wieder ein tolles Gefühl bei einem anderem?

Nach 9j. kann ja schon einiges auf der Strecke bleiben oder?

Ich würde mir mal in Ruhe Gedanken machen was du willst oder ob es nicht nur eine Phase ist und du nicht einfach was vermisstß

Lg

Beitrag von sexyblueeyes 16.05.10 - 21:28 Uhr

Das weiß ich eben nicht.

kann sein, momentan läuft alles super, und deshalb weiß ich eben nicht, warum ich an einen anderen denken muss.

LG

Beitrag von janimausi 17.05.10 - 15:44 Uhr

ich denke nach neun jahren ist was neues immer schöner als das alte...

wenn du dir ne neue hose kaufst ist die auch immer wesentlich attraktiver als die alte.
wenn du deinen freund liebst mach einfach nix, ich denke es wird sich wieder legen.

lg